Home / Magazin-Tipp / Ein Hausbesuch bei Pastor Poehls in Blankenese

ANZEIGE

Ein Hausbesuch bei Pastor Poehls in Blankenese

Pastor Poehls
Foto: Klönschnack

Wo und wie lebt eigentlich ein Geistlicher? Bei Pastor Poehls ist die Frage leicht zu beantworten: direkt gegenüber der Blankeneser Kirche, seinem Arbeitsplatz. Wie es sich dort lebt, erfahren wir bei unserem Hausbesuch.

Die schicke Wohnung gegenüber der Gemeindekirche ist nicht nur die Dienstwohnung von Klaus-Georg Poehls. Sie ist auch das Zuhause einer ganz normalen Familie in Blankenese. Das kann schon mal schnell zu einer Belastungsprobe werden. Nämlich dann, wenn es mal wieder öfter klingelt. Aber das sei nun mal sein Job, so Pastor Poehls gegenüber dem KLÖNSCHNACK.

Ebenfalls auffällig ist seine Liebe zum afrikanischen Kontinent. Warum das so ist, lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch