Home / Lokales / Elbvororteseite 70

Elbvororte

Buntes Sommerferienprogramm in der Bücherhalle Elbvororte

Büchereien, Bücher über die Elbvororte

Blankenese. Beim „53° Sommerferienprogramm“ der Bücherhalle Elbvororte, werden neben der Ausleihe der 53° Medien, jeden Donnerstag Veranstaltungen für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen angeboten. Sommerferienprogramm 2015 in der Bücherhalle Elbvororte 16.7.2015: 53° Brettspiele für Superhelden ab 6 Jahre 11:15 bis 13:00 ...

Mehr »

Krimiautor Jörg von Bargen liest in Blankenese

Am 8. Juli 2015 liest Krimiautor Jörg von Bargen aus seinem 4. Buch „Die Gutachter“ in Blankenese. Nach „Alsterrausch“, „Elbtrauma“ und „Rattenpack“ schickt der Autor seinen Ermittler Fabian Hilpert zum vierten Mal auf Mördersuche. Wie die ersten Fälle spielt auch ...

Mehr »

Neue Wasserrettungsstation am Elbstrand

Wasserrettungsstation, DLRG

In Hamburg-Rissen wurde am Sonnabend eine neue Wasserrettungsstation des DLRG eingeweiht. Sie soll die Sicherheit der Badegäste in und an der Elbe in Zukunft gewährleisten.  Bei der Einweihung der neuen Wasserrettungsstation am Elbstrand in Hamburg-Rissen hat Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz vor ...

Mehr »

Jahresversammlung des Zukunftsforums Blankenese

Das Zukunftsforum Blankenese lädt am 1. Juli zu einer großen Versammlung ein, der Vorstand wird dann in Kurzvorträgen über bereits Erreichtes und künftige Vorhaben informieren. Das Forum freut sich auf viele Teilnehmer. Der Abend klingt mit Brot und Wein aus. ...

Mehr »

Ausstellung „Augen äpfeln, Nasen blühn“

Ausstellung im Heine-Haus zeigt Zeichnungen von Kyung-hwa Choi-ahoi unter dem Titel „Augen äpfeln, Nasen blühn“. Im Park von Schloss Ritzebüttel machte Heinrich Heine einst seine Kuren. Knapp zwei Jahrhunderte später war die Koreanische Künstlerin Kyung-hwa Choi-ahoi dort zu einem dreimonatigen ...

Mehr »

13-jährige Unna aus Sülldorf noch immer vermisst!

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Seit vergangener Woche wird die 13-jährige Unna aus Sülldorf vermisst. Jetzt gibt es offenbar eine erste heiße Spur… Die Ermittler des Landeskriminalamtes sollen herausgefunden haben, dass sich das Mädchen in Berlin aufhalten soll. Genauere Hinweise zum Aufenthaltsort seien allerdings nicht ...

Mehr »

British Flair: Die feine englische Art in Klein Flottbek

British Flair – das einzigartige Lifestyle-Event in Norddeutschland öffnet vom 8. bis 9. August 2015 in Hamburg Klein Flottbek zum 25. Mal seine Tore. Zwei Tage lang verwandeln zahlreiche Aussteller das Gelände des Hamburger Polo Clubs zum britischen Lifestyle-Eldorado. Die ...

Mehr »

Jazz Legenden in Blankenese

Blankenese. Das neue Sommerprogramm von Westend Jazz trägt den Namen „Jazz Legenden“: Eine Reise durch die Musikgeschichte mit den schönsten Songs und bekanntesten Melodien aus der Ära der großen Bid Bands. Vor fünf Jahren hat sich die Band „Westens Jazz“ ...

Mehr »

CATS kommt wieder nach Hamburg!

Othmarschen. CATS kommt wieder nach Hamburg! Unter der Leitung von Susanne Walter haben Schüler aller Klassenstufen des Gymnasiums Othmarschens in Kooperation mit Oberstufenschülern des Gymnasiums Hochrad und der Stadtteilschule Blankenese das Musical CATS einstudiert. Kurz zur Story: Die Katzen des Jellicle-Stamms (=Jellicles) ...

Mehr »

Polizei wird von Feuerwehr aus Blankeneser Wald gerettet

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

So wollen wir unsere Polizei nicht sehen: In der Nacht verirrte sich die Polizei mit ihrem Wagen in einem Waldstück, genauer gesagt im Notenbarg. Dort kam es zu einem unangenehmen Vorfall… Eigentlich begaben sich zwei junge Beamte in der Nacht zum Mittwoch ...

Mehr »