Home / Termine / Night of the Proms in Hamburg

ANZEIGE

Night of the Proms in Hamburg

Peter Cetera feiert im Dezember sein Comeback auf der deutschen Bühne

Am 1. Dezember 2017 findet in der Hamburger Barclaycard Arena die „Night of the Proms“ statt.

Co-Headliner an diesem Abend ist Peter Cetera, dessen Hits wie „If you leave me now“, „Glory of Love“, „Hard to say I ́m sorry“ oder „You ́re the Inspiration“ zum ersten Mal seit seinem Ausscheiden 1985 aus der Kultband „Chicago“ live erlebt werden können. Im Rahmen der Night of the Proms wird er zusammen mit Roger Hodgson (ex-Supertramp), Melanie C, Culcha Candela, John Miles und Emily Bear seine Songs mit Band und Sinfonieorchester präsentieren.

Bei 16 Konzerten in elf deutschen Städten präsentiert die Night of the Proms den Brückenschlag zwischen Klassik und Pop mit einem abwechslungsreichen Programm. Neben Roger Hodgson, ehemaliger Sänger von Supertramp, werden Ex-Spice Girl Melanie C ebenso wie die Berliner Partygang Culcha Candela und John Miles auftreten. Daneben sorgt Klaviervirtuosin Emily Bear als Klassiksolistin für ruhige Momente.

Begleitet werden die Stars vom gewohnten Proms-Sinfonieorchester, das sich Anfang des Jahres in Antwerp Philharmonic Orchestra umbenannt hat. Ebenso mit dabei sind der Chor Fine Fleur sowie die NOTP Backbone Band und die Pretty Vanillas. Dirigiert wird die Show von Alexandra Arrieche.

Preis: ab 50,60 Euro
Tickets: unter der Tickethotline 450 11 86 76 oder online hier.

Barclaycard-Arena
Sylvesterallee 10, Eidelstedt

Über Johanna Raedecke

Avatar