Home / Termine / MozART travels – Musik trifft auf Humor

ANZEIGE

MozART travels – Musik trifft auf Humor

Die MozART Group verbindet Musik mit Humor

Hamburg. Am 10. Januar 2017 trifft in der Laeiszhalle um 20 Uhr Klassische Musik auf Comedy: Bei „MozART travels!“ zeigen vier Streicher-Solisten ihr virtuoses und humoristisches Können. 

Die vier befrackten Herren der MozART Group sind davon überzeugt, dass klassische Musik Spaß machen kann, ja sogar machen muss. Die vier Streicher-Solisten sind nicht nur Könner auf ihren Instrumenten, sondern auch Virtuosen des Humors und der musikalischen Unterhaltung.

Im Jahr 1995 begann für die MozART group die Reise um die Welt. Nun, nach mehr als 20 Jahren, über 50 Ländern, vier Kontinenten, über 2.000 Flügen, unzähligen herausfordernden Momenten, ein Cello trotz gültigen Flugtickets in ein Flugzeug zu bekommen, über einer Million gefahrenen Kilometern, überraschenderweise wenig verlorenen Gepäckstücken, endlos verbrachten Wartestunden auf den Flughäfen dieser Welt, gibt es viele amüsante Geschichten, über die das brillante Streich-Quartett in ihrem neuen Programm „MozART travels!“ seinem Publikum humorvoll Bericht erstatten möchte.

„MozART travels!“ präsentiert eine musikalische Weltreise aus nicht alltäglichen musikalischen Darbietungen gepaart mit Entertainment in Form von spontaner Comedy und Slapstick, die Einblicke in viele der Situationen aus 20 Jahren Konzerttätigkeit geben.

Weitere Informationen über das Ensemble gibt es hier.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.hanseatische-konzertdirektion.de und unter Telefon 01806/57 00 16 erhältlich. 

Laeiszhalle – Großer Saal
Johannes-Brahms-Platz

Über Louisa Heyder