Home / Termine / Manga-Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe

ANZEIGE

Manga-Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe

Miss Hokusai, 2015, Film-Still, Foto: 2014-2015 Hinako Sugiura•MS.HS / Sarusuberi Film Partners, All Rights Reserved

Hamburg.Noch bis zum 11. September 2016 ist im Museum für Kunst und Gewerbe die Ausstellung „Hokusai x Manga. Japanische Popkultur seit 1680“ zu bestaunen. 

In einer umfassenden Ausstellung zeichnet das Museum für Kunst und Gewerbe die vielfältigen Verbindungen zwischen historischer und zeitgenössischer Populärkultur in Japan nach. Die Ausstellung schlägt den Bogen von den hochkarätigen Holzschnitten und Druckerzeugnissen der eigenen Sammlung aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert zu den visuellen Massenmedien des modernen Japan: Manga (Comics), Anime und Computerspiele, begleitet durch aktive Fan-Szenen und Aneignungspraktiken wie Cosplay.

Neben der Darstellung der jeweils eigenständigen Stilelemente untersucht „Hokusai x Manga“ zeitübergreifende Gemeinsamkeiten wie Themen, Motive und Genres oder die Parallelen im visuellen und stilistischen Repertoire, in der Verknüpfung von Schrift und Bild und in den Formen der Serie.

Weitere Informationen gibt es unter: http://hokusaixmanga.mkg-hamburg.de/

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz

Über Louisa Heyder

Avatar