Home / Termine / Duo Chanson im Highlight Wedel

ANZEIGE

Duo Chanson im Highlight Wedel

Ralf Böckmann und Rainer Scheppelmann

Wedel. Am 15. April treten Ralf Böckmann und Rainer Scheppelmann mit ihrem Programm „Chansons pour … et chansons contre“ in der Highlight Sportsbar in Wedel auf. Lieder gegen den Krieg und für Völkerverständigung, Texte über Liebeskummer und Liebeshoffnung, über Einwanderung und Gleichberechtigung zeigen den französischen Chanson der vergangenen 60 Jahre. 

Das Programm von Böckmann und Scheppelmann vereint bekannte Chansons von Aznavour, Barbara, Bécaud, Brel, Brassens, Ferrat, Goldmann, Mey und Moustaki. Entstehung und Inhalte der französischen Chansons werden auf Deutsch erläutert, sodass alle Besucher den Stücken folgen können.

Besonders Chansons engagées, also Protest-Songs mit politischem oder sozialem Bezug, spielen am 15. April eine Rolle. Das zentrale Thema ist die Auseinandersetzung mit dem eigenen Land und der Heimat unter den Aspekten von Krieg, Exil und Fremdheit.

Ralf Böckmann ist als Sänger seit den 80er Jahren als Mitglied der „Weekend Harmonists“ mit zahlreichen Auftritten in Rundfunk und Fernsehen bekannt geworden. Auch mit französischen Chansons war er im Rundfunk zu hören und hat zwei CDs mit Chansons herausgebracht.

Rainer Scheppelmann hat schon in den späten 60er Jahren im bekannten Hamburger Club Danny’s Pan mit Inga Rumpf und Reinhard Mey zusammen gespielt. Der Gitarrist singt in vielen Sprachen und wechselnden Formationen.

Beginn 20 Uhr. Eintritt 10 Euro, für Mitglieder 8 Euro.

Bekstraße 22, Wedel

 

Über Louisa Heyder