Home / Termine / „Die Schöne und das Biest“ am Gymnasium Othmarschen

ANZEIGE

„Die Schöne und das Biest“ am Gymnasium Othmarschen

Belle (Leonie Wesselow) und das Biest (Leon Dölle) kommen sich im Wald das erste Mal näher. Foto: Benedikt Bungarten

Othmarschen. An vier Abenden im Juli präsentieren über 60 Schülerinnen und Schüler des Musical-Kurses Disneys „Die Schöne und das Biest“ in der Aula des Gymnasiums Othmarschen. Selbst der Schulleiter steht mit auf der Bühne. 

Über 60 Schülerinnen und Schüler von vier Schulen haben ein Jahr lang geprobt und freuen sich darauf, zur Premiere am 13. Juli 2016 die Aula des Gymnasiums Othmarschen in eine Märchenwelt zu verwandeln. An insgesamt vier Aufführungsterminen präsentiert der Musical-Kurs seine Version des Disney-Klassikers.

Auch in diesem Jahr stehen Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge auf der Bühne: Von den Fünftklässlern, die tanzende Zuckerwürfel und gefährliche Wölfe spielen, bis zum Biest-Darsteller Leon Dölle, der in diesem Jahr sein Abitur ablegt. Der 19-Jährige besucht die 13. Klasse der Stadtteilschule Blankenese und ist schon zum zweiten Mal dabei.

Er spielt das Biest: „Mir macht es einfach sehr viel Spaß, auf der Bühne zu stehen“, so Dölle. „Das grässliche Biest ist natürlich eine besondere Herausforderung. Die Wut darf nicht lächerlich wirken. Ich freue mich schon sehr auf die Aufführungen!“ Neben Dölle sind zum größten Teil Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Othmarschen beteiligt, aber auch Darstellerinnen und Darsteller anderer Schulen stehen auf der Bühne – wie in diesem Jahr dem Gymnasium Hochrad und der Rudolf-Steiner-Schule Altona.

Seit mittlerweile neun Jahren bringt das Gymnasium Othmarschen jedes Jahr ein Musical auf die Bühne. Schulleiter Dr. Stefan Schulze ist dieses Mal auch wieder als Darsteller aktiv. In „Die Schöne und das Biest“ spielt er den Leiter eines Irrenhauses.

Aufführungstermine „Die Schöne und das Biest“

13. Juli 2016, 19.30 Uhr
14. Juli 2016, 19.30 Uhr
17. Juli 2016, 17.30 Uhr
18. Juli 2016, 19.30 Uhr

Vorverkaufskarten: 5 Euro für Schüler, 10 Euro für Erwachsene
Abendkasse: 6 Euro für Schüler, 12 Euro für Erwachsene

Karten erhältlich bei der Buchhandlung J. Harder (Waitzstraße 24), montags bis freitags zwischen 11.20 und 11.40 Uhr im Foyer des Gymnasiums Othmarschen sowie online unter www.go-musicalcompany.de

Aula des Gymnasiums Othmarschen
Walderseestraße 99

Über Louisa Heyder

Avatar