Home / Termine / Chorkonzert: Paulus von Mendelssohn

ANZEIGE

Chorkonzert: Paulus von Mendelssohn

Konzert in der Rudolf Steiner Schule Nienstedten

Nienstedten. Am Sonntag, 11.Oktober 2015 um 18 Uhr veranstaltet der Johannes-Brahms-Chor Hamburg unter der Leitung von Kazuo Kanemaki zusammen mit dem Wandsbeker Sinfonieorchester das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn in der Aula der Rudolf Steiner Schule Nienstedten. Gesangssolisten sind die Sopranistin Ulrike Meyer, der Tenor Karo Chatschaturyan und der Bariton Janno Scheller.

Nach der Uraufführung 1836 errang das Oratorium höchste Popularität, bis es 50 Jahre später antisemitischer Hetze zum Opfer fiel. Heute begeistern sich die Menschen wieder dafür, wie in den ersten Jahren. Die biblische Figur Paulus wird beschrieben, die sich vom strenggläubigen Juden und Christenverfolger Saulus zum Apostel Paulus wandelt. Die Texte kann der Besucher im Programmheft mitlesen.

Eintritt 15 Euro, Karten im Vorverkauf 12 Euro, erhältlich im VHS-Zentrum Othmarschen, Waitzstr. 31 (Schüler kostenfrei). Weitere Aufführungen finden am Samstag, 10.Oktober 2015 in der Itzehoer Kirche St. Laurentil unter der Leitung von Eckhard Heppner statt.
www.jbc-hamburg.de

Rudolf-Steiner-Schule, Elbchaussee 366, Hamburg-Nienstedten

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter