Home / Termine / 26.6.2016: Tag des offenen Ateliers in Altona

ANZEIGE

26.6.2016: Tag des offenen Ateliers in Altona

Künstler Peter Märker (POM) schuf diesen Esel

Altona. Am Sonntag, den 26.06.2016 öffnen sich von 11 bis 18 Uhr die Türen der Altonaer BildhauerWerkstatt TONART13 in der Leverkusenstraße. Zwölf Bildhauer, Maler und Objektkünstler zeigen dann ihre Arbeiten am Entstehungsplatz im Atelier und stehen zudem für einen kunstsinnigen Austausch zur Verfügung.

Skulpturen, Plastiken, Zeichnungen und Installationen können entdeckt werden. Bildhauertechniken mit Ton, Gips, Zement, Draht und z.B. Silikon werden außerdem vorgestellt. Die Ateliergemeinschaft freut sich über einen regen Besuch. Der Eintritt ist frei.

Über das Atelier
Es versteht sich als unabhängige Gemeinschaft von Künstlern aus unterschiedlichen Bereichen der bildenden Kunst. „Wir sind offen für Neues, Neugierige und Menschen, die einfach einen Platz für ihre kreative Arbeit suchen. Neben der Bereitstellung bezahlbarer Atelierplätze ist unser Ziel die Förderung eines kreativen Austauschs verschiedener künstlerischer Disziplinen. Es arbeiten bei uns u.a. Bildhauer, Maler und Objektkünstler.“ Die Kerngruppe des Ateliers arbeitet seit vielen Jahren zusammen. „Nach der Auflösung des Ateliers in der Goldbachstraße – POMs Bildhauerwerkstatt – haben wir vor zwei Jahren eine neue Bleibe gefunden – frei nach dem Motto „Schwerter zu Pflugscharen“ sind wir mit der Ateliergemeinschaft in neue Räume in einer ehemaligen Rüstungsfabrik in der Leverkusenstraße gezogen.“

Altonaer BildhauerWerkstatt TONART13
Leverkusenstraße 13E
22761 Hamburg

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter