Home / Schlagwortarchiv: Wirtschaft

Schlagwortarchiv: Wirtschaft

Fette Jahre vorbei: Weniger Wachstum in Hamburg

Weniger Wachstum in Hamburg, Uni-Jubiläum, autofreie Zone

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister und heutige Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sagte es bereits für die Bundesebene: „Die fetten Jahre sind vorbei“. Nun wird es auch weniger Wachstum in Hamburg geben. Doch bereits angekündigte Investitionsvorhaben seien nicht gefährdet.  Bis 2023 werde ...

Mehr »

„Mein Arbeitsplatz“ als Physiotherapeutin

Physiotherapeutin

Stefanie Römer ist Physiotherapeutin, doch genau genommen ist sie eine Löwenbändigerin. Denn sie ist gleichzeitig Fachkraft im Eltern-Kind-Zentrum in Iserbrook (EKiZ). Offiziell ist Stefanie Römer zwar Physiotherapeutin, doch ihr Aufgabenbereich umfasst viel mehr. Das beginnt bei der Frühstücksvorbereitung und endet ...

Mehr »

Immobilienpreise in Hamburg steigen weiter

Immobilienpreise in Hamburg wohnungsbau in hamburg

Die Immobilienpreise in Hamburg sind laut aktuellem Immobilienmarktatlas auch im vergangenen Jahr gestiegen. Zwar ziehen die Preise nicht mehr so stark an wie in den vergangenen Jahren, dafür ist das Umland mit guter Nahverkehrsanbindung aktuell umso mehr von Preiserhöhungen betroffen.  ...

Mehr »

Beschwerde zurückgezogen: Elbvertiefung kann beginnen

Elbvertiefung, kokain in der elbe

Eine kartellrechtliche Hürde war für die Elbvertiefung noch zu nehmen. Jetzt hat die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) den Baggerauftrag vergeben. Bereits Ende des Jahres soll es erste Erleichterungen für die Schifffahrt geben.  Ein niederländisches Unternehmen, das bei der ...

Mehr »

„Mein Arbeitsplatz“ als Geigenbauerin

Geigenbauerin

In unserer Serie „Mein Arbeitsplatz“ stellen wir diesmal den Beruf der Geigenbauerin vor. Die in Blankenese aufgewachsene Natalie Möller berichtet uns von ihrer Werkstatt in Halstenbek. Natalie hat sich schon früh für Geigen interessiert. Bereits mit 8 Jahren erhielt sie ...

Mehr »

Unfälle, Elbvertiefung & Co.: Wie teuer darf der Hafen sein?

Hafen

Der Hamburger Hafen gilt als Lebensader. Oder wird diese Ader in Zeiten von Unfällen, Elbvertiefungen und stagnierendem Wachstum als „heilige Kuh“ missinterpretiert? Unser Autor Tim Holzhäuser stellt daher die  berechtigte Frage: Wie teuer darf der Hafen eigentlich noch werden? Erst ...

Mehr »

„Mein Arbeitsplatz“ als Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner

Alexander Schumacher ist Hochzeitsplaner und weiß: Eine schlecht geplante Hochzeit kann den Trauenden viel teurer zu stehen kommen, als einen Weddingplaner zu beauftragen.  In unserer Reihe „Mein Arbeitsplatz“ stellen wir diesmal den Beruf von Alexander Schumacher vor. Als Hochzeitsplaner kümmert ...

Mehr »

„Mein Arbeitsplatz“ als Key Account Manager

Key Account Manager

Key Account Manager ist kein seltener Beruf in der heutigen Arbeitswelt. Doch ein solcher Beruf im Motorsport ist in jeder Hinsicht etwas Besonderes.  Burak Erel macht Rennträume wahr. Kurz gesagt, könnte man so Erels Job beschreiben. Viel mehr ist seine ...

Mehr »

Baustellen in Hamburg: So viele gab es in den letzten Jahren

Baustellen in Hamburg

Auf Bitten der FDP hat der rot-grüne Senat die Anzahl der Baustellen in Hamburg bekanntgegeben – und zwar für die vergangenen drei Jahre. Das Ergebnis bestätige das Durcheinander im Baustellen-Management, so die Freidemokraten. An etwa 22.000 Stellen wurde in den vergangenen ...

Mehr »

Airbus: 431 neue Aufträge für den Flugzeugbauer

airbus

Gute Nachrichten für Norddeutschland: Der Flugzeugbauer Airbus erzielte im Rahmen der Luftfahrtmesse in Farnborough milliardenschwere Aufträge – insbesondere für den A320, der vorwiegend in Finkenwerder gebaut wird.  Erst im vergangenen Jahr hatte Airbus verkündet, die Produktion ihres Aushängeschildes, den Großraumflieger ...

Mehr »