Home / Schlagwortarchiv: Verkehr

Schlagwortarchiv: Verkehr

Staus und Sonne: So wird Pfingsten in Hamburg

Pfingsten in Hamburg, Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Hamburg wird am Pfingstwochenende den perfekten Frühsommer erleben – jedenfalls wenn man nach der Wettervorhersage geht. Die Verkehrslage wird dagegen weniger erfreulich. So wird Pfingsten in Hamburg:  Wer am langen Pfingstwochenende in der Hansestadt bleibt, der kann sich nicht nur ...

Mehr »

LKW-Unfall auf der A7 sorgt für Verkehrschaos

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Kein Schnee, sondern Mehl bedeckte am Mittwoch Vormittag Teile der Autobahn 7 in Hamburg. Ein LKW-Unfall auf der A7 in Höhe Volkspark führte zu einem erheblichen Verkehrschaos. Der Fahrer eines mit Mehl beladenenen LKWs raste am Mittwoch Vormittag mit offenbar ...

Mehr »

U5-Bau: So schick werden die neuen Haltestellen

Steilshoop

Der U5-Bau ist ein Jahrhundertprojekt: Ende der 20er Jahre soll die neue Linie fertiggestellt sein und Steilshoop mit der Innenstadt verbinden. Schon jetzt wissen wir, wie die Bahnhöfe aussehen werden – der Architekturwettbewerb ist entschieden.  Die neue U5 ist vor ...

Mehr »

Gorch-Fock-Schule: Eltern verursachen Verkehrschaos

verkehrschaos

Die Straßen rund um die Blankeneser Schulen entsprechen aufgrund der vielen Einbahnstraßen ohnehin einem Nadelöhr. Jetzt sorgen auch noch Eltern für ein Verkehrschaos. Wenn Kinder zu Fuß nicht mehr sicher zur Schule gelangen können, weil rasende oder falsch parkende Eltern ...

Mehr »

ÖPNV-Ausbau: S-Bahnen & Co. immer beliebter!

ÖPNV-Ausbau

Der öffentliche Personennahverkehr wird immer beliebter in Hamburg. Mit 30 Prozent Wachstum kann man sogar von chinesischen Verhältnissen sprechen. Der ÖPNV-Ausbau ist also dringend notwendig. Ein Überblick. Die steigende Beliebtheit führt auch zu immer mehr Engpässen bei der Beförderung der ...

Mehr »

Elf Verletzte nach Doppeldecker-Unfall am Hafen

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Ein Stadtrundfahrt-Bus war am Ostermontag in einen schweren Unfall mit elf Verletzten verwickelt. Noch ist unklar, weshalb es zu dem Doppeldecker-Unfall kam.  Am Nachmittag des Ostermontags ist ein Auto aus dem Westerwald in einen stehenden Stadtrundfahrt-Bus am Baumwall gerast. Dabei ...

Mehr »

U-Bahnhof Elbbrücken auf der Zielgeraden

U-Bahnhof Elbbrücken

„Nächster Halt: Elbbrücken“, wird es ab 9. Dezember in den U- und S-Bahnen Hamburgs ertönen. Dann nämlich wird der neue U-Bahnhof Elbbrücken eingeweiht.  Der Bau des neuen U-Bahnhofs Elbbrücken in der Hafencity befindet sich auf der Zielgeraden. Die beeindruckende Glas-Stahl-Konstruktion ...

Mehr »

Wo bleiben die Tankstellen in den Elbvororten?

Tankstellen

Das große Sterben der Tankstellen in den Elbvororten schreitet voran. Am 28. März ist auch die Esso-Tankstelle in Blankenese betroffen. Doch was sind die Gründe? Um es gleich festzuhalten: Das Tankstellensterben betrifft ganz Deutschland. Gab es 1970 bundesweit noch 46.000 ...

Mehr »

2017 weniger Verkehrsunfälle in Hamburg

Verkehrsunfälle in Hamburg, Fahrradfahren in Hamburg

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer der Hansestadt. Im vergangenen Jahr gab es weniger Verkehrsunfälle in Hamburg als noch im Jahr zuvor.  Zwar ist die Zahl nicht so deutlich zurückgegangen wie erhofft, doch es ist ein Anfang. Insgesamt sei die Anzahl ...

Mehr »

Diesel-Fahrverbote zuerst in Hamburg

Pfingsten in Hamburg, Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Diesel-Fahrverbote können unter bestimmten Umständen legitim sein. Vorreiter soll nach Ansicht des rot-grünen Senats Hamburg sein.  Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag, sind Fahrverbote für Diesel-Autos grundsätzlich zulässig. Gleichzeitig soll eine Umsetzung der Fahrverbote „verhältnismäßig“ ...

Mehr »