Home / Schlagwortarchiv: Umwelt

Schlagwortarchiv: Umwelt

NABU Hamburg startet wieder mit Angeboten

Turteltaube

Hamburg. Die NABU-Informationszentren BrookHus, NABU Vogelstation Wedeler Marsch und die NABU-Infozentrale Borgfelde öffnen wieder nach der Corona-Schließung. Zahlreiche naturkundliche Führungen in kleinen Gruppen und mit Abstand sind wieder möglich.  Natur genießen ging in den letzten Wochen nur alleine – seit Anfang ...

Mehr »

Weniger Stickoxide nach zwei Jahren Diesel-Fahrverbote

Stau-Hauptstadt, Diesel-Fahrverbote in Hamburg, Osterferien-Stau, Pfingsten in Hamburg, Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Nach zwei Jahren Diesel-Fahrverbote in Hamburg sind die Stickoxid-Werte an der Stresemannstraße und an der Max-Brauer-Allee gesunken. Doch inwieweit die Werte tatsächlich vom Verkehr abhängen, bleibt unklar.  Im Jahre 2017 lagen die Stickoxid-Werte an der Stresemannstraße noch bei 48 Mikrogramm ...

Mehr »

Erholung nicht auf Kosten der Natur

Landschaft

Hamburg. Die Hamburger Naturschutzgebiete erleben derzeit einen starken Besucherandrang. Der NABU Hamburg bittet dringend um Rücksicht für die Tier- und Pflanzenwelt. Die Natur kann sonst nachhaltig geschädigt werden. Spielplätze, Cafés, Museen und andere Attraktionen sind aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Hamburg ...

Mehr »

NABU Hamburg: Pflanztipps in Zeiten von Corona

Mann mit Kohlrabi

Hamburg. Mit den Naturtipps des NABU Hamburg können sich Balkon- und Gartenbesitzer die Natur ins Haus oder in die Wohnung holen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um Gemüse auf dem Fensterbrett vorzuziehen. Mit etwas Glück kann dann ab Mai das ...

Mehr »

Warnung vor Verstopfung durch Klopapierersatz

Verstopftes Rohr der Wasserwerke

Wedel. Die Stadtentwässerung Wedel mahnt Wedeler, beim Toilettengang ausschließlich dafür vorgesehenes Toilettenpapier mit hinunterzuspülen. Die Sorge der Entwässerungsexperten: Wegen der Engpässe beim Toilettenpapierverkauf der vergangenen Tage könnten Menschen, deren Vorräte erschöpft sind, auf Ersatz wie Feuchttücher oder auch Stoffstreifen oder ...

Mehr »

Weißstorch Fiete aus Winterquartier zurück

Hamburg. Weißstorch Fiete, der Star der NABU-Storchenwebcam, ist aus seinem Winterquartier zurück und kann ab sofort online live bestaunt werden.  Der ungewöhnlich milde Winter lockt die Weißstörche aus ihren Winterquartieren zurück in den hohen Norden. Nun ist der wohl bekannteste ...

Mehr »

Naturschutzbund: Stunde der Wintervögel

Hamburg. Wer flattert denn da durch den winterlichen Garten? Der NABU ruft wieder zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Vom 10. bis 12. Januar 2020 können Vogelfreunde eine Stunde lang Vögel beobachten, zählen und dem NABU melden. „Nach dem zweiten Rekordsommer ...

Mehr »

NABU warnt: Fledermäuse in Feuerholz

Der NABU Hamburg bittet derzeit um besondere Rücksicht auf Fledermäuse, die Holzstapel im Freien als Winterquartiere nutzen. Vor allem im Kaminholz wird es für die Tiere gefährlich, sobald dieses verfeuert wird: Aufgrund ihrer Winterstarre haben Fledermäuse dabei keine Chance zu ...

Mehr »

Hamburger Flughafen will klimafreundlich werden

Hamburger Flughafen, Airport Stromausfall, Airport Helmut Schmidt

Es ist ein ungewöhnlicher Vorstoß, den der Hamburger Flughafen ins Auge gefasst hat: Danach ist dem Flughafenbetreiber die klimapolitische Verantwortung bewusst und will Passagieren vor Ort die Möglichkeit anbieten, ihren Flug zu kompensieren.  Schon länger gibt es die Möglichkeit für ...

Mehr »

Hafen produzierte 100.000 Tonnen weniger CO2

weniger CO2, Stickstoffdioxid, Rekord: Größter Kokain-Fund aller Zeiten im Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen hat im vergangenen Jahr rund 100.000 Tonnen weniger CO2 ausgestoßen als im Jahr zuvor. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht der Hafenbehörde Hamburg Port Authority (HPA) hervor.  Verglichen mit 2012 habe sich der CO2-Ausstoß im Hamburger Hafen sogar ...

Mehr »