Home / Schlagwortarchiv: Polizei

Schlagwortarchiv: Polizei

Versteckte Kamera: Wohnprojekt in der Schanze überwacht?

wohnprojekt in der schanze

Medienberichten zufolge soll ein linkes Wohnprojekt in der Schanze geheimnisvoll von einer versteckten Kamera überwacht werden. Die Polizei hat sich zu diesem Vorfall bislang noch nicht geäußert.  Wie die Tageszeitung (taz) berichtet, soll die Polizei an einem Altersheim im Kleinen ...

Mehr »

Massiver Rückgang der Kriminalität in Hamburg

Kriminalität in Hamburg, Wohnungseinbrüche in Hamburg, Polizei gegen Einbrecher

Anfang Februar wird die neue Polizeiliche Kriminalstatistik vorgestellt. Bereits jetzt sickerte durch, dass die Kriminalität in Hamburg massiv zurückgegangen sei. Politiker aller Parteien begrüßen bereits die Ergebnisse, warnen zum Teil aber vor einer Überbewertung. Die Zahlen, die bisher bekannt sind, ...

Mehr »

Hackerangriff auch auf Hamburger Politiker

Hackerangriff

Ein Hackerangriff auf die bundesweite Politik erregt derzeit die Gemüter. Private Handynummern, Briefe, Urlaubsfotos und Adressen wurden von bis dato unbekannten Hackern ins öffentliche Netz gestellt.  Wer hinter der virtuellen Attacke steckt ist noch unklar. Fest steht, dass Politiker fast ...

Mehr »

Gut vorbereitet: Massiver Polizei-Einsatz an Silvester

polizeieinsatz an silvester, Anti-Terror-Übung, Schüsse am Millerntorplatz, Messerangriff am Jungfernstieg, Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

Mit einem massiven Polizei-Einsatz an Silvester, sowie weiteren Maßnahmen, sieht sich die Stadt Hamburg gut vorbereitet auf die bevorstehende Neujahrsnacht.  Mehr als 500 Beamte, zahlreiche Zivilfahnder und eine gut besetzte Notrufzentrale werden in der Nacht auf den 1. Januar in ...

Mehr »

Anti-Terror-Übung: Hamburg probt den Ernstfall

polizeieinsatz an silvester, Anti-Terror-Übung, Schüsse am Millerntorplatz, Messerangriff am Jungfernstieg, Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

An vier Plätzen und Gebäuden in Hamburg verüben am Dienstag Morgen Terroristen Anschläge. Schüsse sind zu hören. Sie versuchen Menschen zu verletzen und zu töten. Glücklicherweise ist dies jedoch nur eine Anti-Terror-Übung – allerdings mit Auswirkungen auf den Vekehr.  Es ...

Mehr »

Das „Elbrevier“: Die Polizeiwache Blomkamp vorgestellt

Polizeiwache Blomkamp

Offiziell nennt sich das sogenannte „Elbrevier“ Polizeikommissariat 26 am Blomkamp. Es kümmert sich um alle polizeilichen Belgange von Rissen bis Osdorf. Der KLÖNSCHNACK hat sich bei der Polizeiwache Blomkamp einmal umgesehen.  Es ist eines der größten Reviere Deutschlands: 45 Quadratkilometer ...

Mehr »

10% mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg

Kriminalität in Hamburg, Wohnungseinbrüche in Hamburg, Polizei gegen Einbrecher

Immer mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg verunsichern die Bürger. Tatsächlich ist die Anzahl der Einbrüche im August auf 363 gestiegen – also 35 mehr als im Vorjahresmonat. Die dunkle Jahreszeit verspricht dabei keine Besserung.  Eine Trendwende ist nicht in Sicht: Im ...

Mehr »

Hinterlistige Einbruchserie im Hamburger Westen

Einbruchserie, Kriminalität in Hamburg, Einbrüche in Hamburg

Eine Einbruchserie verunsichert derzeit den Hamburger Westen. Genauer gesagt meldet die Polizei 27 Wohnungseinbrüche innerhalb der letzten drei Wochen. Nach Angaben der Kriminalpolizei gehen die Einbrecherbanden sehr geschickt und hinterlistig vor – und das vornehmlich im Hamburger Westen. Beteiligt seien ...

Mehr »

2.500 demonstrieren gegen rechte Gewalt

2.500 demonstrieren gegen rechte Gewalt

Die gewalttätigen Ereignisse von Chemnitz haben die Menschen in Hamburg auf die Straße gehen lassen. 2.500 Menschen demonstrierten am Dienstagabend gegen rechte Gewalt.  Demonstrieren geht auch friedlich. Das bewiesen am Dienstagabend 2.500 Menschen und zogen unter dem Motto „Kein Fußbreit ...

Mehr »

Wieder zünden Feuerteufel in Hamburg Autos an

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Feuerteufel in Hamburg: Erneut wurde die Hansestadt in der Nacht zum Dienstag Schauplatz von Brandanschlägen. Vier Autos gingen in Flammen auf.  Das erste brennende Fahrzeug wurde in der Nacht um 3:25 in Schnelsen gemeldet. In der Straße Vörn Brook wurde ...

Mehr »