Home / Schlagwortarchiv: Politik

Schlagwortarchiv: Politik

Diskussion: Ist die Kirche zu politisch?

Blankenese. Zu einer Diskussion über Politische Ethik laden die Blankeneser Gespräche am Mittwoch, 13. März, um 19 Uhr ein. Anlass ist die aktuelle Debatte zur Frage: „Ist die Kirche zu politisch?“ In biblischer Tradition hat die Kirche den Auftrag, konstruktive ...

Mehr »

Bis 2050: Grüne wollen klimaneutrales Hamburg

Klimaneutrales Hamburg, Mahnmal St. Nikolai

Klimaneutrales Hamburg. Davon träumen nicht nur die Grünen, sie haben auch ein entsprechendes Papier vorgelegt. Damit wolle die Partei ihr klimapolitisches Profil schärfen. Bis 2050 soll danach die Stadt klimaneutral werden.  Wie NDR 90,3 berichtete, kritisierten die Hamburger Grünen damit ...

Mehr »

Bürgerschaftssitzung im Hamburger Rathaus live erleben

Uni-Jubiläum, autofreie Zone

Hamburg. Ein besonderes Highlight können alle interessierte Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 30. Januar 2019, erleben, wenn Frank Schmitt, der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete für den Hamburger Westen, wieder zu einer Führung durch das historische Hamburger Rathaus und anschließendem Besuch einer Bürgerschaftssitzung einlädt. Die ...

Mehr »

Hackerangriff auch auf Hamburger Politiker

Hackerangriff

Ein Hackerangriff auf die bundesweite Politik erregt derzeit die Gemüter. Private Handynummern, Briefe, Urlaubsfotos und Adressen wurden von bis dato unbekannten Hackern ins öffentliche Netz gestellt.  Wer hinter der virtuellen Attacke steckt ist noch unklar. Fest steht, dass Politiker fast ...

Mehr »

Christian Egbering ist unser Mensch des Monats

Christian Egbering

Christian Egbering ist studierter Politikwissenschaftler und ehrenamtlicher Wahlbeobachter der OSZE. Viel wichtiger: Er ist Initiator des Projekts „Erst-Wahl-Helfer“.  Für sein Projekt „Erst-Wahl-Helfer“ versucht Egbering junge Menschen für die Politik zu begeistern. Schließlich stünde viel auf dem Spiel: Worum geht es ...

Mehr »

G20-Kreuzverhör: Ex-Bürgermeister Olaf Scholz verteidigt Entscheidung

Groko, Olaf Scholz, G20-Kreuzverhör

Ein Amtswechsel schützt vor unbequemen Fragen nicht. Das durfte nun auch Vize-Kanzler Olaf Scholz (SPD) erfahren. Hamburgs Ex-Bürgermeister im G20-Kreuzverhör.  In einem Sonderausschuss verteidigte Ex-Bürgermeister Olaf Scholz seine Entscheidung, den G20-Gipfel  im Juli 2017 in Hamburg stattfinden zu lassen. Es ...

Mehr »

Umfrage: Hamburger Grüne stärker als CDU

Uni-Jubiläum, autofreie Zone

Eine neue Umfrage zeichnet ein politisches Erdbeben in Hamburg. Danach würde die SPD etwa 10 Prozentpunkte verlieren, während die Grünen an der CDU vorbeiziehen. Grund dürfte der Weggang des heutigen Bundesvizekanzlers Olaf Scholz sein. Wenn am nächsten Sonntag Bürgerschaftswahl wäre, ...

Mehr »

Peter Tschentscher: Am Mittwoch haben wir einen neuen Bürgermeister

Peter Tschentscher

95,2 Prozent der Hamburger SPD-Delegierten haben am Sonnabend Peter Tschentscher zum Nachfolger von Bürgermeister Olaf Scholz nominiert. Am Mittwoch soll die Bürgerschaft ihn wählen.  Lange wurde gerätselt, wer denn der Nachfolger des bisherigen Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz werden könnte. Dieser ...

Mehr »

Christiane Küchenhof ist unser Mensch des Monats

Christiane Küchenhof

Was kann eine einzelne Bürgermeisterin gegen den Einsatz von Atomwaffen ausrichten? Vor dieser Frage steht auch Christiane Küchenhof, die Bürgermeisterin von Schenefeld und unser Mensch des Monats. Doch sie ist nicht allein.  Als Bürgermeisterin und Bürgermeister ist man dem Wohl ...

Mehr »

SPD für Groko: Was passiert mit Olaf Scholz?

Groko, Olaf Scholz, G20-Kreuzverhör

Die SPD-Mitglieder haben entschieden: 66,02 Prozent der Mitglieder haben für eine Groko mit der CDU gestimmt. Doch eine Frage ist weiterhin offen: Wann werden die SPD-Minister bekanntgegeben und was passiert mit Olaf Scholz?  Es wurde die ganze Nacht über ausgezählt. ...

Mehr »