Home / Schlagwortarchiv: Park

Schlagwortarchiv: Park

Grünzug in Hamburg soll Alster und Elbe verbinden

Grünzug in Hamburg

Am Dienstag hat Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) die Pläne für einen neuen Grünzug in Hamburg vorgestellt. Der sogenannte Alster-Bille-Elbe-Grünzug soll bisher eher vernachlässigte Ecken der Hansestadt verbinden und attraktiver machen. Wie ein Park-Band soll zwischen dem östlichen Ufer der Außenalster ...

Mehr »

Ernst-Barlach-Haus im Jenischpark wiedereröffnet

Ernst-Barlach-Haus

Vor genau 150 Jahren wurde der berühmte Bildhauer Ernst Barlach geboren. Aus diesem Anlass ist das Ernst-Barlach-Haus im Jenischpark nach Umarbeiten wieder geöffnet.  Ernst Barlach, am 2. Januar 1870 in Wedel geboren, zählt zu den bedeutendsten Bildhauern Deutschlands. Insbesondere wurde ...

Mehr »

Gählerpark soll ohne Bürgerbeteiligung umbenannt werden

Entgegen der üblich bekannten Bezeichnung soll ein Teilbereich des Walter-Möller-Parks in Emil-Wendt-Park umbenannt werden. Betroffen ist der Bereich nördlich der Holstenstraße, parallel zur Gählerstraße, mit einem kleinen Teilstück nördlich der Thadenstraße. Die Empfehlung für die Umbenennung kommt vom Ausschuss für Kultur und Bildung ...

Mehr »

Heinepark nach einem Jahr wiedereröffnet

Heinepark Eingang

Der Heinepark südlich der Elbchaussee wurde nach fast 1-jähriger Bauphase nun wiedereröffnet. Zu den Neuigkeiten nach der Restaurierung gehören Liegewiesen, ein Kinderspielsplatz und eine Aussichtsplattform. Die stählerne Aussichtsplattform im Südwesten des Parks steht vor der 1908 erbauten “Plangeschen Villa“. An der ...

Mehr »

Hirschpark – alte Bäume und Damwild

Dieser Park in Nienstedten verdankt seinem Namen einem Hirschgatter, in dem Damwild und Rentiere besichtigt werden können. Das historische Zentrum des Parks ist das ehemalige Landhaus des Kaufmanns Jean Cesar IV. Godeffroy.  Neben Wildtieren und gepflegten Gärten ist der Hirschpark ...

Mehr »