Home / Schlagwortarchiv: Kriminalität

Schlagwortarchiv: Kriminalität

G20-Randale an der Elbchaussee: Prozess beginnt!

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Die G20-Randale an der Elbchaussee haben im Juli 2017 eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Zahlreiche Autos wurden angezündet und in Altona Geschäfte geplündert. Am 18. Dezember beginnt der erste Prozess.  Etwa 220 Gewalttäter machten sich am Tag des G20-Gipfels auf ...

Mehr »

Das „Elbrevier“: Die Polizeiwache Blomkamp vorgestellt

Polizeiwache Blomkamp

Offiziell nennt sich das sogenannte „Elbrevier“ Polizeikommissariat 26 am Blomkamp. Es kümmert sich um alle polizeilichen Belgange von Rissen bis Osdorf. Der KLÖNSCHNACK hat sich bei der Polizeiwache Blomkamp einmal umgesehen.  Es ist eines der größten Reviere Deutschlands: 45 Quadratkilometer ...

Mehr »

10% mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg

Wohnungseinbrüche in Hamburg, Polizei gegen Einbrecher

Immer mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg verunsichern die Bürger. Tatsächlich ist die Anzahl der Einbrüche im August auf 363 gestiegen – also 35 mehr als im Vorjahresmonat. Die dunkle Jahreszeit verspricht dabei keine Besserung.  Eine Trendwende ist nicht in Sicht: Im ...

Mehr »

Wieder zünden Feuerteufel in Hamburg Autos an

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Feuerteufel in Hamburg: Erneut wurde die Hansestadt in der Nacht zum Dienstag Schauplatz von Brandanschlägen. Vier Autos gingen in Flammen auf.  Das erste brennende Fahrzeug wurde in der Nacht um 3:25 in Schnelsen gemeldet. In der Straße Vörn Brook wurde ...

Mehr »

Schüsse am Millerntorplatz: Bentley-Fahrer im Krankenhaus

Anti-Terror-Übung, Schüsse am Millerntorplatz, Messerangriff am Jungfernstieg, Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

Schüsse am Millerntorplatz: Ein Bentley-Fahrer wurde in der Nacht zum Montag Opfer eines Kugelhagels. Er sei aber noch bei Bewusstsein gewesen, als er in das Krankenhaus eingeliefert wurde.  Die blutige Schießerei ereignete sich an einer roten Ampel am Millerntorplatz. Insassen ...

Mehr »

300 Kilogramm Kokain in der Elbe entdeckt

kokain in der elbe

Kokain in der Elbe: Das Zollboot „Glücksstadt“ machte am Montag einen ungewöhnlichen Fund in der Elbe. Es fischte 15 herrenlose Taschen und Rucksäcke aus der Elbe. Es befanden sich rund 300 Kilo Kokain darin. Die Elbe ist immer wieder unfreiwilliger ...

Mehr »

Brandanschläge in Hamburg: Fünf Autos gehen in Flammen auf

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Es erinnerte ein wenig an den G20-Gipfel vor etwa einem Jahr: In der Nacht zum Montag gingen in mehreren Stadtteilen fünf Autos in Flammen auf. Der Hintergrund der Brandanschläge in Hamburg ist noch unklar.  Die ersten Autos gingen in Ottensen ...

Mehr »

Panikmache: AfD Hamburg vermeldet 30 Morde in 2017

Afd Hamburg Morde

Mehr als eine halbe Million Haushalte in Hamburg haben von der AfD Hamburg eine Broschüre erhalten, in der dramatische Zahlen über Morde in der Hansestadt veröffentlicht wurden. Das Problem: Sie stimmen nicht.  „Wir operieren unbeeindruckt von den Vorgaben der sogenannten ...

Mehr »

G20-Randalierer: Täter werden europaweit gesucht

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Die Polizei in Hamburg ermittelt in puncto G20-Ausschreitungen inzwischen europaweit. In vier verschiedenen Ländern wird gegen mutmaßliche G20-Randalierer vorgegangen, die am Abend des 7. Juli 2017 Polizeibeamte angegriffen und massive Sachbeschädigungen verursacht haben sollen.  In Zusammenarbeit mit der europäischen Behörde ...

Mehr »

Kind stirbt nach Messerangriff am Jungfernstieg

Anti-Terror-Übung, Schüsse am Millerntorplatz, Messerangriff am Jungfernstieg, Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

Am Donnerstag Vormittag ist es zu einem Messerangriff am Jungfernstieg gekommen. Dabei wurde eine Frau und ein Kind von einem Mann schwer verletzt. Gemäß Polizei sei das Kind, ein 2-3-jähriges Mädchen, inzwischen an den Verletzungen erlegen.  Bei dem Zwischenfall am ...

Mehr »