Home / Schlagwortarchiv: Kriminalität

Schlagwortarchiv: Kriminalität

Hier gibt es die meisten Graffitis in Hamburg

Graffitis in Hamburg

Für die einen ist es Kunst, nämlich Street Art, für die anderen eine Straftat. Fest steht, es gibt Statistiken darüber, wo es die meisten Graffitis in Hamburg gibt. Ganz vorn dabei: der Hamburger Westen.  Wie auch immer man dazu stehen ...

Mehr »

Gefährliche Bahnhöfe in Hamburg: Reeperbahn nur Platz vier

Gefährliche Bahnhöfe, U-Bahn für Hamburgs Westen

Wenn es um gefährliche Bahnhöfe in Hamburg geht, wäre die S-Bahn-Station Reeperbahn vermutlich die am häufigsten genannte unter befragten Hamburgern. Doch tatsächlich kommt die Reeperbahn nur auf Rang vier.  Hintergrund für den überraschenden vierten Platz dürfte schlicht die Größe des ...

Mehr »

Immer weniger Einbrüche in Hamburg

Einbrecher in Hamburg, Einbruchserie, Kriminalität in Hamburg, Einbrüche in Hamburg

Gute Nachrichten für Hamburg: Die Zahl der Einbrüche in Hamburg ist weiterhin massiv zurückgegangen. Im Vergleich zu 2015 habe sich die Zahl sogar halbiert.  Da hatte Polizeipräsident Ralf Martin Meyer gute Nachrichten in der NDR 90,3-Sendung „Treffpunkt Hamburg“ zu verkünden. ...

Mehr »

Nach Razzia: Einbrecher in Hamburg festgenommen

Einbrecher in Hamburg, Einbruchserie, Kriminalität in Hamburg, Einbrüche in Hamburg

Immer wieder haben wir über Einbruchserien und einer steigenden Anzahl an Wohnungseinbrüchen berichtet. Jetzt ist der Polizei, insbesondere dem „Soko Castle“, offenbar ein Schlag gegen Einbrecher in Hamburg gelungen.  Am Donnerstagmorgen wurden von der sogenannten „Soko Castle“ in Niendorf und ...

Mehr »

Massiver Rückgang der Kriminalität in Hamburg

Kriminalität in Hamburg, Wohnungseinbrüche in Hamburg, Polizei gegen Einbrecher

Anfang Februar wird die neue Polizeiliche Kriminalstatistik vorgestellt. Bereits jetzt sickerte durch, dass die Kriminalität in Hamburg massiv zurückgegangen sei. Politiker aller Parteien begrüßen bereits die Ergebnisse, warnen zum Teil aber vor einer Überbewertung. Die Zahlen, die bisher bekannt sind, ...

Mehr »

Hackerangriff auch auf Hamburger Politiker

Hackerangriff

Ein Hackerangriff auf die bundesweite Politik erregt derzeit die Gemüter. Private Handynummern, Briefe, Urlaubsfotos und Adressen wurden von bis dato unbekannten Hackern ins öffentliche Netz gestellt.  Wer hinter der virtuellen Attacke steckt ist noch unklar. Fest steht, dass Politiker fast ...

Mehr »

G20-Randale an der Elbchaussee: Prozess beginnt!

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Die G20-Randale an der Elbchaussee haben im Juli 2017 eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Zahlreiche Autos wurden angezündet und in Altona Geschäfte geplündert. Am 18. Dezember beginnt der erste Prozess.  Etwa 220 Gewalttäter machten sich am Tag des G20-Gipfels auf ...

Mehr »

Das „Elbrevier“: Die Polizeiwache Blomkamp vorgestellt

Polizeiwache Blomkamp

Offiziell nennt sich das sogenannte „Elbrevier“ Polizeikommissariat 26 am Blomkamp. Es kümmert sich um alle polizeilichen Belgange von Rissen bis Osdorf. Der KLÖNSCHNACK hat sich bei der Polizeiwache Blomkamp einmal umgesehen.  Es ist eines der größten Reviere Deutschlands: 45 Quadratkilometer ...

Mehr »

10% mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg

Kriminalität in Hamburg, Wohnungseinbrüche in Hamburg, Polizei gegen Einbrecher

Immer mehr Wohnungseinbrüche in Hamburg verunsichern die Bürger. Tatsächlich ist die Anzahl der Einbrüche im August auf 363 gestiegen – also 35 mehr als im Vorjahresmonat. Die dunkle Jahreszeit verspricht dabei keine Besserung.  Eine Trendwende ist nicht in Sicht: Im ...

Mehr »

Wieder zünden Feuerteufel in Hamburg Autos an

g20-randale an der elbchaussee, Feuerteufel in Hamburg, Brandanschläge in Hamburg, G20-Randalierer, G20 in Hamburg, 1. Mai in Hamburg

Feuerteufel in Hamburg: Erneut wurde die Hansestadt in der Nacht zum Dienstag Schauplatz von Brandanschlägen. Vier Autos gingen in Flammen auf.  Das erste brennende Fahrzeug wurde in der Nacht um 3:25 in Schnelsen gemeldet. In der Straße Vörn Brook wurde ...

Mehr »