Home / Schlagwortarchiv: Gesundheit

Schlagwortarchiv: Gesundheit

November-Lockdown in Hamburg: Was tun in dieser Zeit?

November-Lockdown in Hamburg

Bund und Länder haben zum 2. November einen bundesweiten Lockdown beschlossen. Oder besser gesagt Lockdown „light“. Denn im Gegensatz zu anderen Staaten, gibt es (noch) keine Ausgangssperren. Dennoch sehen wir uns gerade im Freizeitbereich mit Einschränkungen konfrontiert. Hier sind 14 ...

Mehr »

Lockdown in Hamburg: Daran müssen wir uns jetzt halten

Lockdown in Hamburg, Coronavirus in Hamburg

Die einen nennen es „Lockdown light“, die anderen als unverhältnismäßige Eingriffe in die Freiheitsrechte. Fest steht, dass sich Hamburg ab Montag auf neue Restriktionen im Alltag einstellen muss. Ein Überblick.  So sehr es sich zu wiederholen scheint, darüber zu sprechen ...

Mehr »

Corona-Marke überschritten: Was bedeutet das jetzt für Hamburg?

corona-marke

Hamburg hat am vergangenen Montag eine von Bund und Ländern beschlossene kritische Corona-Marke des Inzidenzwertes – also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Der Wert erreichte laut Gesundheitsbehörde die Marke von 50,6. Ein zweiter Wert ...

Mehr »

Corona-Gipfel: Daran muss sich jetzt auch Hamburg halten

Corona-Gipfel

Gestern Nachmittag fand in Berlin bis in den späten Abend der sogenannte Corona-Gipfel statt. Die Regierungschefs von Bund und Ländern haben dabei über neue Maßnahmen für Städte und Regionen mit stark steigendem Infektionsgeschehen beraten. Nach der Sitzung forderte Bundeskanzlerin Angela ...

Mehr »

Schon bald härtere Corona-Maßnahmen in Hamburg?

corona-maßnahmen in hamburg

Drohen schon bald härtere Corona-Maßnahmen in Hamburg? Der Senat hat sich darauf verständigt, dass schärfere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bereits dann ergriffen werden, wenn der sogenannte Inzidenzwert von 35 Fällen drei Tage lang übersteigt.   Die Hamburger Gesundheitsbehörde schließt weitere ...

Mehr »

Nebeneffekt: Weniger Krankheitsfälle seit Corona

Weniger Krankheitsfälle

Es klingt zunächst wie ein Widerspruch, doch die verstärkten Schutz- und Hygienemaßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie haben zu einem Rückgang der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen in Hamburg geführt.  Nach Angaben von IKK-Landesgeschäftsführer Andreas Schönhalz ist seit April in Hamburg und Niedersachsen ein Rückgang ...

Mehr »

Schule in Corona-Zeiten: Was hat sich verändert?

Schule in Corona-Zeiten

Was bedeutet Schule in Corona-Zeiten wirklich? Wir haben uns umgehört und sprachen unter anderem mit Schulsenator Ties Rabe über die Schulwelt unter Berücksichtigung einer Pandemie.  Mit der Pandemie haben sich viele neue Fragestellungen ergeben, weiß auch Daniela Gäthje. Sie ist ...

Mehr »

Katastrophenschutz: Wenn es wirklich brenzlig wird

Katastrophenschutz

Hamburg hatte schon lange keine ernste Katastrophe mehr. Doch wann genau kommt der Katastrophenschutz zum Einsatz? Wir sprachen mit Matthias Reck, dem Katastrophenschutzbeauftragten beim DRK.  Matthias Reck ist offiziell Bereichsleiter für interne Dienste beim Deutschen Roten Kreuz (Altona und Mitte). ...

Mehr »

Corona-Testpflicht auch am Flughafen Hamburg

corona-testpflicht

Am 8. Juli begann am Hamburger Flughafen die Corona-Testpflicht für Reisende aus Ländern, die als risikoreich gelten. Reisende, die aus diesen Orten anreisen und vom Robert-Koch-Institut als risikohaft eingestuft werden, müssen den Test entweder direkt am Flughafen machen oder einen ...

Mehr »