Home / Schlagwortarchiv: Geschichte

Schlagwortarchiv: Geschichte

E-Mobilität in Hamburg oder: Geschichte wiederholt sich

E-Mobilität in Hamburg

Elektrotaxen, Elektrobusse und das alles vor mehr als Hundert Jahren. E-Mobilität in Hamburg ist weder etwas Neues noch Zukunftsmusik. Und heute genauso wie damals ist der Verbrennungsmotor Schuld daran, dass sich der elektrische Verkehr nie so richtig durchsetzen konnte.  Was ...

Mehr »

Historiker Hans Lembke ist unser Mensch des Monats

Hans Lembke

Eigentlich ist Hans Lembke gelernter Industriekaufmann und suchte sich zum Ausgleich eine ehrenamtliche Tätigkeit. Gesucht, gefunden: Seit fünf Jahren ist Lembke einer von 240 Ehrenamtlichen des Museumsdampfers „Schaarhörn“ – und unser Mensch des Monats.  Hans Lembke ist ein waschechter Hamburger ...

Mehr »

Ausstellung zum 100. Geburtstag von Loki Schmidt

Hamburg. Loki Schmidt, die Reformpädagogin, Naturschützerin und Ehrenbürgerin Hamburgs, wäre am 3. März dieses Jahres 100 Jahre alt geworden. Zur Geburtstagsfeier zu Ehren Loki Schmidts am Samstag, 31. August, ist die ganze Stadt eingeladen – egal ob jung oder alt, ...

Mehr »

Dockenhuden und Blankenese: Aus zwei mach eins

Dockenhuden und Blankenese

Blankeneser kennen den Mühlenberger Weg. Wie eine Grenze zieht er sich von der Elbchaussee gen Elbufer. Tatsächlich war der Weg einst die sichtbare Grenze zwischen den Stadtteilen Dockenhuden und Blankenese. Ein historischer Rundkurs. Vor genau 100 Jahren begann ein neues ...

Mehr »

Auf den Spuren von Johann Rist

Wedel. Die Johann-Rist-Gesellschaft lädt am 15. September 2018 zum informativ-unterhaltsamen Rundgang auf den Spuren von Johann Rist ein. Das Johann-Rist-Gymnasium, die Riststraße, der Basketballverein  SC Rist – in Wedel begegnet man noch auf verschiedene Arten dem Namen des berühmten Pastors, Dichters ...

Mehr »

Blankenese 1918: Ein Blick auf das Ende des 1. Weltkrieges

Blankenese 1918

Vor genau 100 Jahren endete der 1. Weltkrieg. Auch in den Elbvororten hat die Zeit seine Spuren hinterlassen. Die Ausstellung Blankenese 1918 – Verstörung, Revolution, Nachwirkung wirft einen Blick auf das dunkle Kapitel unserer Geschichte. Das Ende des 1. Weltkriegs ...

Mehr »

Operation Gomorrha: Autor Dr. Matthias Schmoock im Interview

Matthias Schmoock

Der Juli und August 1943 war ein dunkles Kapitel in der Geschichte Hamburgs. Ewa 40.000 Menschen starben bei der so genannten „Operation Gomorrha“. Autor Dr. Matthias Schmoock klärt auf, warum es sich hierbei noch immer um ein großes Thema handelt.  ...

Mehr »

Gelebte Geschichte 1804

Rosengarten-Ehestorf. In vergangene Zeiten reisen – das können Besucher eine ganze Woche lang im Freilichtmuseum am Kiekeberg: Vom 31. Juli bis 5. August 2018 nehmen die Darsteller die „Gelebte Geschichte 1804“ Schaulustige mit in die Welt der Bauern, Landhandwerker und Fischer ...

Mehr »

„Lord von Barmbeck“ im Hamburg Dungeon

Speicherstadt. Das Hamburg Dungeon zeigt über die Sommerferien 2017 eine besondere Sommer-Show. Dabei kommt der „Lord von Barmbeck“, Hamburgs Gentleman-Verbrecher Julius Adolf Petersen, höchst persönlich in die Verliese der Speicherstadt. Das Hamburg Dungeon entführt seine Besucher mit der neuen Show ...

Mehr »