Home / Schlagwortarchiv: Elbe (seite 3)

Schlagwortarchiv: Elbe

Vermisste Kajakfahrer offenbar tot

Elbvertiefung, vermisste kajakfahrer, Elbe, Hamburg und das Meer

Vermisste Kajakfahrer: Die Elbe wurde am Sonntagnachmittag für einen Vater mit seinem Sohn zur offenbar tödlichen Falle. Nach Polizeiangaben besteht für die beiden Wassersportler keine Hoffnung mehr.  Es begann alles am Sonntagnachmittag auf der Elbe kurz vor Elmshorn, als um ...

Mehr »

300 Kilogramm Kokain in der Elbe entdeckt

Mikroplastik in der Elbe, Elbvertiefung, kokain in der elbe

Kokain in der Elbe: Das Zollboot „Glücksstadt“ machte am Montag einen ungewöhnlichen Fund in der Elbe. Es fischte 15 herrenlose Taschen und Rucksäcke aus der Elbe. Es befanden sich rund 300 Kilo Kokain darin. Die Elbe ist immer wieder unfreiwilliger ...

Mehr »

Navigare necesse est: Einblicke in die Elbschifffahrt

Elbschifffahrt

Die Elbe ist eine Plattform für unterschiedlichste Interessen der Schiffahrt. Ein Yachtbesitzer etwa hat andere Ansprüche als der Kapitän eines Containerschiffes. Und doch: Ohne die Elbschifffahrt hätte Hamburg nicht den Wohlstand von heute.  Es sind die inneren, aber vor allem ...

Mehr »

Klagen gegen Elbvertiefung bleiben erfolglos

elbvertiefung, Elbe

Damit die immer größer werdenden Containerschiffe Platz auf der Elbe haben, ist eine Elbvertiefung unausweichlich. Anwohner in Övelgönne und Blankenese klagten jedoch dagegen. Nun gab das Bundesverwaltungsgericht der Planfeststellungsbehörde Recht. Es darf ausgebaut werden.    Zahlreiche Immobilienbesitzer in den Elbvororten ...

Mehr »

Deiche in Hamburg werden erhöht

Deiche in Hamburg

Der Klimwandel hat immer häufiger Auswirkungen auch auf den Hochwasserschutz der Hansestadt. Jetzt werden die Deiche in Hamburg erhöht.  325.000 Hamburger leben in sturmflutgefährdeten Bereichen. Dazu kommt eine dramatische Erhöhung der Schutzanlagen von 4,30 Meter, seit der letzten Sturmflut von ...

Mehr »

Abgesackt: Elbuferpromenade in Altona gesperrt

Elbufer Elbuferpromenade in Altona gesperrt

Die Elbuferpromenade in Altona zwischen Dockland und Neumühlen ist bis auf weiteres nicht mehr begeh- und befahrbar.  Fußgänger und Fahrradfahrer haben bemerkt, dass die Elbuferpromenade über einen Streckenabschnitt von mehreren Hundert Metern abgesackt ist. Darauf weisen entsprechende Herabsenkungen von Pflastersteinen ...

Mehr »

Frachter vor Blankenese auf Grund gelaufen

Blankenese. Vor Blankenese lief ein Frachter auf Grund. Ursache soll neben einer Fehleinschätzung des Kapitäns auch die zunehmende Verschlickung der Elbe gewesen sein. Die 82 Meter lange „Sheksna“ ist am Donnerstagmorgen im Schlick stecken geblieben. Am späten Nachmittag kam der Frachter ...

Mehr »

No. 5 Elbe: Ein Kurztrip mit dem Lotsenschoner

No. 5 Elbe

Die Elbe kann das Meer nicht ersetzen und doch ist eine Schifffahrt mit dem Lotsenschoner No. 5 Elbe eine ganz besondere. Unser Redakteur Helmut Schwalbach ist mitgefahren.  Die See galt einst als Schule des Lebens. Schwarze Schafe in der Familie haben ...

Mehr »

Die Elbvertiefung im Hamburger Hafen rückt näher

Elbvertiefung im Hamburger Hafen

Der Schierlingwasserfenchel ist aktuell die vermutlich prominenteste Pflanze Hamburgs. Denn sie ist der Grund, weshalb sich die Elbvertiefung im Hamburger Hafen weiter verzögert. Doch eine Lösung für den Lebensraum der Pflanze rückt in greifbare Nähe.  Wissenschaftler haben in den vergangnen Monaten fieberhaft nach einer ...

Mehr »

Die Elbe: Lebensader und Zankapfel zugleich

Elbvertiefung, vermisste kajakfahrer, Elbe, Hamburg und das Meer

Die Elbvororte verdanken ihr ihren Namen und sie ist die Lebensader von vielen Metropolen und Regionen. Die Rede ist von der Elbe. Doch gleichzeitig gehört sie auch zu den umstrittendsten Wasserstraßen Europas.  Sie ist 1.049 Kilometer lang, entspringt im tschechischen Riesengebirge und ist ...

Mehr »