Home / Schlagwortarchiv: Altona (seite 8)

Schlagwortarchiv: Altona

In Hamburgs Trendvierteln wird der Wohnraum knapp

Es wird so viel gebaut wie lange nicht – dennoch ist der Wohnraum in Hamburg knapp und teuer: besonders im Trendviertel Altona. Im Hamburger Westen musste man im vergangenen Jahr im Schnitt 14,70 Euro Monatsmiete oder 4.590 Euro bei Kauf pro ...

Mehr »

Portugal entdecken: Willkommen in der „Fabrik“ für Genießer

Fabrik Altona

Am 13. Juni erhält Hamburg ein neues Portugiesenviertel – zumindest vorübergehend. Denn dann findet unter dem Motto „Jazz, Weine und Petiscos“ ein Portugal-Special in der Hamburger Fabrik statt. Ausgewählte Qualitätsweine der Region Tejo, leckere Petiscos (portugiesische Tapas) und Jazzmusik werden ...

Mehr »

Wie IKEA Altona einen Stadtteil wiederbelebt

IKEA Altona

IKEA Altona musste in der Vergangenheit einiges an Protesten und Widerstand einstecken. Vor dem Hintergrund der oftmals einsetzenden Gentrifizierung, vielleicht auch nicht unberechtigt. Heute zeigt sich jedoch, dass das Quartier durch die IKEA-Präsenz in erster Linie profitiert – und die ...

Mehr »

Grenzkonflikt: Wedel verklagt Altona

Das Wort „Grenzkonflikt“ klingt wahrlich dramatischer, als es in diesem Fall ist. Und glücklicherweise leben wir in einer zivilisierten Kultur, in der Grenzkonflikte nicht mehr militärisch ausgetragen werden. Und dennoch: Wedel verklagt Altona. Es geht wie so oft um Bebauungspläne… Die ...

Mehr »

Altonas S-Bahnhof bleibt Baustelle bis 2016

Hamburger S-Bahn, Bahnhofsfliesen, S-Bahnhof Altona, Bahnhof Altona

Eigentlich hätte der neue S-Bahnhof Altona in diesem Frühjahr fertiggestellt werden sollen. Daraus wird nun nichts. Schuld seien angeblich die Besitzer der Bahnhofsläden. Glaubt man den zahlreichen Berichterstattungen, kann schnell der Eindruck gewonnen werden, dass Deutschland den Dreh bei großen Bauvorhaben nicht so richtig ...

Mehr »

April, April: Blankenese bleibt Blankenese!

Blankenese, Aussichtspunkte

Die unglaubliche Nachricht, dass Blankenese möglicherweise schon bald eine Enklave von Dänemark wird, ist natürlich ein Aprilscherz gewesen. Blankenese bleibt Blankenese und wird auch in Zukunft zum Bezirk Altona gehören. Die vollständige Scherzmeldung noch einmal zum Nachlesen:  Blankenese. Es klingt ...

Mehr »

S-Bahn-Unglück: Rentner an der Holstenstraße überfahren

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Altona. An der S-Bahn-Station Holstenstraße hat sich am Donnerstag ein tragisches Unglück ereignet. Bei der Einfahrt der S-Bahn stürzte ein 73-Jähriger mit seinem Rollator auf die Gleise. Der Triebfahrzeugführer leitete zwar eine Schnellbremsung ein, jedoch konnte diese den Zug nicht ...

Mehr »