Home / Schlagwortarchiv: Altona (seite 5)

Schlagwortarchiv: Altona

Nienstedten ist reichster Stadtteil Hamburgs

Landhäuser, Reichster Stadtteil Hamburgs

Gemessen am Einkommen ist Nienstedten reichster Stadtteil Hamburgs. Das ergibt eine aktuelle Studie des Statistikamts Nord. Was sie aber auch zeigt: Die Schere zwischen Arm und Reich in Hamburg ist enorm. Was ist der Unterschied zwischen Kleiner Grasbrook und Nienstedten? Genau ...

Mehr »

2200 neue Wohnungen auf der Trabrennbahn

Wohnungen Trabrennbahn

Langsam konkretisiert sich das Vorhaben um das neue Groß-Wohnprojekt in Bahrenfeld. Am Dienstag wurden die Pläne zu den neuen Wohnungen auf der Trabrennbahn vorgestellt.  Mehr als 2.200 neue Wohnungen sollen rund um das 1880 eröffnete Gelände der Trabrennbahn entstehen. Doch noch ...

Mehr »

Asklepios Klinik Altona: Nicht irgendein Krankenhaus

Coronavirus in Hamburg, Grippewelle in Hamburg, Asklepios Klinik Altona

555 Krankenpfleger, 169 Auszubildende und 37.800 stationäre Patienten allein im letzten Jahr sind beeindruckende Zahlen, die die Asklepios Klinik Altona bietet. Doch es gibt noch mehr außergewöhnliche Fakten, wie unser Rundgang belegt.  Schon bevor man die Klinik betritt, erleben Patienten, ...

Mehr »

Lessingtunnel in Altona bis Oktober 2017 gesperrt!

Sperrung der S1, Lessingtunnel, Altona

Autofahrer, die den Lessingtunnel als Knotenpunkt zwischen der Hamburger Innenstadt und Altona nutzen, müssen sich ab heute, bis voraussichlich Oktober 2017, auf massive Verkehrsbehinderungen einstellen.  Etwa 25 Millionen will die Deutsche Bahn, in Kooperation mit der Stadt Hamburg, für die ...

Mehr »

9.000 Euro für die Intensivstation des Altonaer Kinderkrankenhauses

Holm. Golfen und dabei Gutes tun, stand beim 2. Andreas Köpf-Cup am 8. Juli 2016 an erster Stelle. Unter der Schirmherrschaft des ehemaligen Eishockeyprofis Gori Köpf, starteten 60 Teilnehmer beim Benefiz-Golfturnier zugunsten des Altonaer Kinderkrankenhauses. Insgesamt ist mit den geleisteten Spenden ...

Mehr »

Das müssen sie zum Schlagermove 2016 wissen

Schlagermove in St. Pauli, Schlagermove 2017, Schlagermove 2016, Hamburg

Auch dieses Jahr werden wieder Hunderttausende Schlager-Fans auf dem Schlagermove 2016 erwartet. Zwischen Heiligengeistfeld und Fischmarkt wird am Samstag, den 16. Juli, der „Karneval des Nordens“ begangen. Selbst wenn sie der Schlagermusik nicht zugetan sind, könnten sie vielleicht durch Straßensperrungen betroffen ...

Mehr »

13.7.2016: Per Rad FrauenFreiluftGalerie erkunden

Altona. Firmenchefin am Fischmarkt, Talleyfrau, Hafenschifferin, Logistikerin – Frauenberufe in der ehemaligen „Männerdomäne Hafen“ verlieren zunehmend ihren Seltenheitswert: Davon erzählen 14 große Wandgemälde an der Elbe in der FareunFreiluftGalerie. Diese Kunstgalerie unter freiem Himmel ist eine Altona-Spezialität. Sie beginnt am ...

Mehr »

Altona nimmt Abschied vom Autozug

Autozug, Altona

Für viele Bahnreisende gilt der Autozug der Deutschen Bahn längst zum Altonaer Stadtbild. Am 31. Oktober 2016 wird der Schienenverkehr für PKWs jedoch eingestellt – auch in Altona.  Betritt man die Bahnsteiganlage des Altonaer Bahnhofs, kommt es nicht selten vor, dass man ...

Mehr »

1.7.2016: Altonale 18 – „Altona macht sich bunt“

Altona. Vom 1. bis 17 Juli findet die diesjährige Altonale statt, das größte Hamburger Kulturfestival. 17 Tage lang werden wieder unterschiedlichste Orte in Ottensen und Altona mit Literatur, Film, Kunst, Theater, Musik, Tanz, Kulinarischem und einem Programm für Kinder bespielt.  Bereichert ...

Mehr »

Das sind die Pläne für das neue Holsten-Areal

Holsten-Areal, Umzug der Holsten-Brauerei

Erst 2018 soll die Holsten-Brauerei von ihrem jetzigen Standort wegziehen, kurz darauf wurde bereits darüber spekuliert, wer denn das riesige Holsten-Areal in Zukunft nutzen darf. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen.  Brauerei-Eigentümer Carlsberg rechne mit 70 Wochen Bauzeit des neuen Standorts der Hamburger Traditionsbrauerei. Man bleibe ...

Mehr »