Home / Magazin / Gesellschaft / Vorweg, Mai 2015 

ANZEIGE

Vorweg, Mai 2015 


Vorweg, Mai 2015 

Image №1
Klaus Schümann, Chefredakteur und Herausgeber Hamburger Klönschnack 

Liebe Klönschnack-Leserin,
werter Klönschnack-Leser

Wenn Sie zu denen zählen, die ab und an (oder auch stets) ein Buch in die Hand nehmen, wissen Sie, was in diesem Zusammenhang Haptik bedeutet. Sie möchten Papier fühlen, es rascheln hören, die Nase reinhalten, sich den gestalteten Umschlag ansehen und mit Ihrem Regal oder mit Ihrer Bibliothek die einzigartige Atmosphäre nebeneinander gereihter Buchrücken erleben.

Sollten Sie – was naheliegt – darüber – hinaus auch eine gewisse Leidenschaft für Zeitungen und Zeitschriften besitzen, können Sie sicherlich mit den Sympathien von Verlagen und Druckereien rechnen. Nein, nein, keine Sorge, ich möchte jetzt nicht Ihr Smartphone, Ihr iPad, Ihren Laptop oder Ihren PC und Ihre Zeiten im Internet verteufeln. Ich möchte Ihnen einfach mal danken, dass Sie dem Print-KLÖNSCHNACK so zugewandt sind.

Die Zeitungsgruppe Hamburg hat die renommierte Axel Springer Media Impact mit einer Marktforschung in Sachen HAMBURGER KLÖNSCHNACK beauftragt. Und was dabei herauskam, macht alle Mitarbeiter und mich ausgesprochen zufrieden, wenn nicht stolz.

Der KLÖNSCHNACK erhielt innerhalb der repräsentativen Leserbefragung nur Bestwerte, bei denen selbst die Strategen des Marktforschungsunternehmens die Augenbrauen hochzogen.

Addiert man die positive wirtschaftliche Entwicklung des KLÖNSCHNACKS hinzu, ahnt man, dass das gedruckte lokale Geschehen in der digitalen Welt seine Zukunft findet. In Fachkreisen längst eine Binse, bestätigt sich die Entwicklung auch bei unseren Anzeigenkunden, die ihrerseits Erfolge durch den KLÖNSCHNACK verbuchen.

Dass diese freundliche Entwicklung uns nicht zurücklehnen lässt, liegt auch im Spaß und Engagement unserer Arbeit. Und dass die digitale Welt – mit der ohnehin jede Ausgabe produziert wird – für uns „Lokale“ mit dem Bildschirm Hand in Hand geht, ahnen Sie spätestens seit vier Wochen durch unserem neuen Internet- Auftritt, der auf www.kloenschnack.de die Medienwelt des KLÖNSCHNACKS präsentiert.

Ich wünsche Ihnen einen tollen Mai!
Herzlich Ihr Klaus Schümann

PS.: … und wem es auf dem Hafen-Geburtstag zu voll ist, der kann ganz komod auf dem Bull’n sitzen. 

Ad №4
Ad №5
Ad №3

Über Hamburger Klönschnack

Avatar