Home / Magazin / Gesellschaft (seite 46)

Gesellschaft

Blankeneser Lehrer besuchen Partnerschule

KINDER UND JUGEND  Blankeneser Lehrer besuchen Partnerschule Austausch Seit über einem Jahr pflegt die Katholische Schule Blankenese eine Partnerschaft mit der Rainbow School in Dschang im Hochland Westkameruns. Schüler der Rainbow School, FOTO: CHRISTOPH BEHR Nun reisten erstmals drei Pädagogen ...

Mehr »

Rolf Zuckowski: „Wann sind wir endlich da?“

KINDER UND JUGEND  MUSIKRolf Zuckowski: „Wann sind wir endlich da?“ Das sommerliche Reiselieder-Album von Rolf Zuckowski und seinen Freunden „Gute Laune – Gute Fahrt“ begleitet große und kleine Familien in die Ferien. Ob im Auto, auf der Bahnreise, auf Balkonien ...

Mehr »

„… Eltern immer wieder erklären …“

LESERBRIEFE  Klönschnack 4/2016 Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen. Anonyme Zuschriften werden grundsätzlich nicht berücksichtigt. Ihren Leserbrief senden Sie bitte per Post an:  Hamburger KlönschnackSülldorfer Kirchenweg 222587 Hamburg per Telefax an: 040 – 86 66 69 40per E-Mail an: ...

Mehr »

Flüchtlingsdrama und Lesung

AUS DEN KIRCHEN BLANKENESE Flüchtlingsdrama und Lesung Filmszene aus „Die Farbe des Ozean“ Der Runde Tisch Blankenese – Hilfe für Flüchtlinge und die GemeindeAkademie Blankenese laden im Rahmen der Europawoche in Hamburg zu zwei Veranstaltungen ein. Am 2. Mai zeigt ...

Mehr »

Große Zusammenkunft im Volkspark

FAMILIÄRES FAMILIENTREFFENGroße Zusammenkunft im Volkspark Die gesamte Familie Bösch Am 3. April fanden sich alle Mitglieder der Familie Bösch im Volkspark zusammen. Die Großfamilie besteht aus 82 Personen und fünf Generationen mit Geburtsjahrgängen von 1925 bis 2015. Die Meisten wohnen ...

Mehr »

MEIN ARBEITSPLATZ! … in der Backstube

ARBEITSPLATZ HAMBURG MEIN ARBEITSPLATZ! … in der Backstube JACQUELINE THIEN, MACARON-MACHERIN MEIN ARBEITSPLATZ: „… ist erfüllt von Vanille-, Schokolade- und Rosenduft. Täglich backen meine Mitarbeiterin und ich ungefähr 50 Bleche Macarons in unserer Backstube in Wedel. Rund 70 Sorten als ...

Mehr »

Vorweg, Mai 2016

Vorweg, Mai 2016 Klaus Schümann, Herausgeber und Chefredakteur HAMBURGER KLÖNSCHNACK Liebe Klönschnack-Leserin, werter Klönschnack-Leser, Der Mai kommt, es wird warm, in Blankenese sogar hitzig. „Besorgte Bürger“ verhindern den Bau eines Flüchtlingsheims im Björnsonweg, im Gegenzug verbrennen „Nobelkarossen“ (eine davon ein ...

Mehr »

Vorweg, April 2016 

Vorweg, April 2016  Klaus Schümann, Chefredakteur und Herausgeber Hamburger Klönschnack Liebe Klönschnack-Leserin,   werter Klönschnack-Leser,  Der neueste Trick ist der digitale Taschendiebstahl! Das geht, war kürzlich erst im TV zu sehen. Ein Mann hält sein Handy unauffällig an die Handtasche ...

Mehr »

Das Tagebuch, April 2016 

Das Tagebuch, April 2016  Neues aus der Klönschnack-Redaktion   Mo., 7.3.: Es gibt drei Sorten Popcorn. Selten lag der Spruch näher: „In was für ‘nem Film bin ich hier gelandet?“ Di., 8.3.: Helmut kommt mit nasser Hose ins Büro, zieht ...

Mehr »