Home / Magazin / Experten / Tipps und Trends 9, November 2016

ANZEIGE

Tipps und Trends 9, November 2016

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Tipps und Trends 9, November 2016

Fangfrischer Fisch in der Aal-Kate

Die Aal-Kate in Neuendeich
Die Aal-Kate in Neuendeich
Richtig schön regional präsentiert sich die Aal-Kate im November. So serviert sie ihren Gästen jetzt Karpfen „blau“. Der Gute kommt aus den zahlreichen Fischteichen hinter der Elbe. Auch die weiteren Fischspezialitäten werden jetzt in herbstlichem Gewand serviert, das weiße Heilbuttfilet beispiels – weise auf Spitzkohl mit Steinpilzen und schwarzem Trüffel. Dazu gibt’s Kartoffelschnee. Natürlich steht auch die Martinsgans auf dem Speiseplan. Und ebenso selbstverständlich kommt sie frisch und knusprig aus dem Ofen. Abgerundet wird das Angebot u.a. mit regionalen Wildgerichten und Herbstmenüs, bei denen der „Catch of the day“ mit Vor- und Nachspeise zu einem Gaumengenuss wird. Tipp: Am ersten und zweiten Weihnachstag hat die Aal-Kate ganztägig geöffnet. Eine Reservierung ist erforderlich.

Restaurant Aal-Kate
Marianne Behr, Kuhlworth 21
25436 Neuendeich
Telefon 04122/22 64

www.aal-kate.de

Die ultimative Weihnachts-Show

Merry X-Mas around the worldFOTO: ©DAMON JAH
Merry X-Mas around the world

FOTO: ©DAMON JAH
Ende November präsentiert die Stage School Hamburg im Theater FIRST STAGE „Merry X-Mas around the world“ – eine Weihnachts-Show für die ganze Familie. Auf die Besucher wartet ein zauberhafter Ritt durch alle Weihnachts-Genres und Kulturen. Da steppen Weihnachtsmänner, Engel rappen über die Bühne und unterm Tannenbaum begeistern die Darsteller mit komödiantischen Dialogen vom Feinsten. Ganz nach dem Motto „Weihnachten mit allen Sinnen erleben“ taucht man bei dieser Show in eine prächtige und klangvolle Weihnachts-Wunderwelt ein, in der es nach Zimt und gebackenen Äpfeln duftet. Der Boden ist mit Holzspänen bedeckt, Wände und Decken sind festlich geschmückt und von oben scheinen Schneeflocken herabzufallen. Kurzum: Das frische und fröhliche Potpourri,„Merry X-Mas around the world“ bringt Weihnachten in einzigartiger Weise auf die Bühne und wird seine Besucher mit einem seligen Lächeln auf den Lippen entlassen.

Preview am 27. November, Premiere am 28. November, Derniere am 20. Dezember.

Infos und Kartenvorverkauf unter www.firststagehamburg.de.

Theater FIRST STAGE
Thedestraße 15
Altona

www.firststagehamburg.de www.stageschool.de

Reisemarkt im Millerntor-Stadion

Bequem reisen mit den Bussen von Reisering
Bequem reisen mit den Bussen von Reisering
Am 12. und 13. November veranstaltet der Reisering Hamburg seinen 38. Reisemarkt. Dieses Mal findet die alljährliche Hausmesse, auf der die druckfrischen Sommer- und Tagesfahrtenkataloge 2017 präsentiert werden, erstmalig in den VIP-Räumen des FC. St. Pauli im Millerntor-Stadion statt. Rund 60 Hoteliers, Reedereien und Fremdenverkehrsämter aus Deutschland, der Schweiz, Italien, Österreich und Großbritannien stehen den Besuchern mit Informationen aus erster Hand zur Verfügung. Weitere Höhepunkte auf der Messe setzen die kostenlosen knapp 30-minütigen Filmvorträge. An beiden Tagen bekommen Besucher dabei schöne Eindrücke u.a. von Busreisen nach Masuren oder Ungarn, von Flugreisen nach Südafrika oder Patagonien und von Kreuzfahrten nach Irland oder entlang der europäischen Atlantikküste. Außerdem gibt es eine Tombola, bei der Reisegutscheine im Gesamtwert von über 20.000 Euro verlost werden, Mini-Stadtrundfahrten im knallroten 4-Sterne-Bus (45 Min./5 Euro), Schnupper-Hafenrundfahrten mit Buszubringer ab/bis Millerntor-Stadion (45 Min./10 Euro) und Stadion-Besichtigungen (50 Min./5 Euro). Öffnungszeiten: Sonnabend, 12. November, 11 bis 17 Uhr und Sonntag, 13. November, 11 bis 16 Uhr. Eintritt: 3 Euro pro Person.

Reisering Hamburg
Infos und Katalogbestellung unter
Telefon 280 39 11
oder unter

www.reisering-hamburg.de

Gepflegte Oldtimer

Oldtimer bei Mirbach & Seemann
Oldtimer bei Mirbach & Seemann
Viele leidenschaftliche Oldtimer-Besitzer sind immer auf der Suche nach einem neuen „Alten“, haben aber in ihrer Garage nur Platz für ein Fahrzeug. Also tauschen sie es alle ein bis zwei Jahre aus. „Das geschieht oft im Herbst. Dann entscheiden sich viele Oldtimer-Liebhaber dazu, sich von ihrem Fahrzeug zu trennen und nach einem neuen zu suchen“, weiß Sven Seemann von Mirbach & Seemann. Aber es gibt auch einen anderen Typ von Oldtimer-Freund: Er fährt seinen Wagen ein Leben lang. „Mir wurde gerade ein Fahrzeug angeboten, das 50 Jahre in letzter Hand gepflegt und gefahren wurde“, sagt Seemann, der immer auf der Suche nach feinen Oldtimern ist. Bis zum Jahresende ist bei Oldtimer-Händlern wie Mirbach & Seeman Hochsaison. Aktuell steht in Schenefeld ein Mercedes Benz Cabrio mit V8 und 3,5 Liter Hubraum zum Verkauf. „Für den Wagen ist die Mehrwertsteuer noch ausweisbar, er ist daher für Firmenkunden zum Jahresabschluss sehr interessant“, so der Fachmann für feine Automobile.

Mirbach & Seemann – Feine Automobile
Hasselbinnen 12
22869 Schenefeld
Telefon 040/55 50 38 39

www.mirbach-seemann.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar