Home / Magazin / Experten / Tipps und Trends 6, November 2016

ANZEIGE

Tipps und Trends 6, November 2016

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Tipps und Trends 6, November 2016

Stage UP! – Weil Kinder Musical lieben!

Stage UP! unterrichtet in Schauspiel, Tanz und Gesang
Stage UP! unterrichtet in Schauspiel, Tanz und Gesang
„An Stage UP! vergeht einem einfach nie die Lust!“, erzählt Annika. „Ich gehe jeden Samstag total gern hin. Ich weiß, ich treffe dort tolle Leute und habe immer Spaß“, ruft Flynn. Bei Stage UP! passt für Kids und Jugendliche einfach alles zusammen: Sie bekommen eine individuelle Stimmbildung und schlüpfen spontan in neue Rollen, imitieren Stimmen und probieren sich aus beim Schauspiel. Und natürlich tanzen und lernen sie, wie man Choreographien entwickelt. Denn: Die eigenen Ideen und Wünsche zu teilen, ist ausdrücklich erwünscht. „Wir wollen Kreativität aus den Kindern herauslocken und ihnen Mut machen, für sich und ihre Meinung einzustehen, also ist ihr Mitwirken an allem ganz selbstverständlich“, erklärt die Stage UP!-Gründerin Ann-Katrin Greie. Mit einem professionellen Team, darunter als Head Coach die bekannte Musicaldarstellerin Annette Fischer, Linde Yu Bauß als Gesangscoach und Jules Matberg als Tanzcoach bietet sie in der Lola Rogge-Schule in Blankenese an jedem Sonnabend Kurse in Schauspiel, Tanz und Gesang. Die Kurse starten wieder am 5. November von 10 bis 13 Uhr. Wer es ausprobieren möchte, ist eingeladen, zweimal zur Probe dabei zu sein.

Stage UP! Anna Greies Musicalschule,
Stresemannstr. 374b
(Alte Dosenfabrik), Bahrenfeld,
Telefon 89 72 08 88,
info@stage-up.de

www.stage-up.de

Psychotherapeutische Beratung

Renate Becker FOTO: ©SNAPSHOTZ BY PETRA FISCHER
Renate Becker FOTO: ©SNAPSHOTZ BY PETRA FISCHER
In ihrer Privatpraxis bietet Renate Becker Gesprächstherapie nach Carl Rogers an. Ziel ist es, auf den Säulen Wertschätzung, Empathie und Achtsamkeit überholte Sichtweisen zu erkennen und zu verändern, vermeintliche Schwächen in Stärken umzuwandeln und den Kontakt zu verloren gegangenen Gefühlen wiederherzustellen. Die Therapie erfolgt u.a. in Form von Einzelgesprächen, Gesprächskreisen und Workshops. Renate Becker ist ausgebildete Gesprächstherapeutin nach Carl Rogers und hat verschiedene Weiterbildungen durchlaufen, darunter „Einführung in die personenzentrierte Körpertherapie“, „Werkstattgespräch zur Selbstaktualisierung des personenzentrierten Ansatzes“ (Thema: Personzentrierte Psychotherapie mit traumatisierten Klientinnen) und „Vorbereitung zum Heilpraktiker für Psychotherapie“.

Personzentrierte Gesprächsberatung,
Renate Becker,
Telefon 58 59 55,
Mobil 0162/492 99 24,
r.becker-@t-online.de

www.gesprächstherapie-renatebecker.de

Südafrikanisches Wohndesign

CAPESTYLE design bietet Hand - gefertigtes aus Südafrika
CAPESTYLE design bietet Hand – gefertigtes aus Südafrika
CAPESTYLE design bietet südafrikanisches Design zum Wohnen und Leben. Nicky Wilton, Sabine Keck und Götz Burckhardt sind oft in Südafrika unterwegs – ihr Angebot spiegelt ihre Liebe zu diesem Land und seinen Menschen wider. Bisher waren die handgefertigten Produkte, die aus kleinen südafrikanischen Familienbetrieben stammen, sowie die Textilaccessoires aus dem eigenen Atelier nur im Onlineshop von CAPESTYLE design erhältlich. Das ändert sich jetzt: Rechtzeitig zur Geschenke-Saison ist das CAPESTYLE-Team mit all seinen Artikeln auch in der realen Welt anzutreffen – und zwar vom 14. bis zum 19. November im Salon A an der Großen Bergstraße 229 und vom 19. bis zum 20. November auf dem Elbrausch-Designmarkt an der Holstenglacis 6. Übrigens: Im Rahmen seines Herbst-Specials gewährt CAPESTYLE design bei Online-Bestellung im November und Dezember 15 Prozent Rabatt auf die Körbe und Holzartikel aus der Vinwood-Kollektion. Alle Produkte sind von Hand aus hochwertigen Materialien gefertigt. Wichtig: Telefonisch erreichbar ist das Team unter 98 23 05 31, hier hatte sich in der letzten Ausgabe ein Fehler eingeschlichen.

CAPESTYLE design,
Telefon 98 23 05 31,
info@capestyledesign.com

www.capestyledesign.com

Kosmetikstudio mit festlichen Angeboten

Das Blankeneser Kosmetikstudio
Das Blankeneser Kosmetikstudio
Das Blankeneser Kosmetikstudio steht ganz im Zeichen der vorweihnachtlichen Zeit. Bereits im vierten Jahr hält es nun schon attraktive Angebote in den Wochen vor den Festtagen bereit. Vielleicht die schönste Nachricht: Es gibt 15 Prozent Preisnachlass auf alle Behandlungen. Aber das ist noch nicht alles: Wer im Kosmetikstudio einen Weihnachtsgutschein bis zum 31. Dezember kauft, bekommt als Belohnung eine kostenlose 10-minütige Akupressur-Massage. Die wohltuende Massage erfolgt mit wärmendem Infrarotlicht. Aber auch unabhängig von diesen Angeboten lohnt sich ein Besuch, denn Jennifer Mendes, die allen viel Freude beim Schenken und erholsame Weihnachten wünscht, bietet in ihrem Kosmetikstudio viele medizinisch inspirierte und sehr erholsame Behandlungen an – von Massagen über med. Fußpflege bis hin zu Hand- und Gesichtspflege.

Blankeneser Kosmetikstudio,
Jennifer Mendes,
Blanke neser Landstraße 69,
Blankenese,
Telefon 86 33 31

www.Blankeneser-Kosmetikstudio.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar