Home / Magazin / Experten / Tipps und Trends 5, November 2016

ANZEIGE

Tipps und Trends 5, November 2016

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Tipps und Trends 5, November 2016

Ballettstudio Blankenese: Neue Kurse

Tänzerische Früherziehung für 2- bis 3-Jährige
Tänzerische Früherziehung für 2- bis 3-Jährige
Das Ballettstudio Blankenese bietet jetzt verschiedene neue Kurse sowohl am Sagebiels Weg als auch in seiner Dependance im MSH Wedel an der ABC-Straße an. Dazu gehört zum Beispiel „Tänzerische Früherziehung für 2- bis 3-Jährige mit Elternteil“. Bei diesem kindgerecht und zeitgemäß gestalteten Kurs lernen die Kleinen mit viel Kreativität die Welt des Tanzes kennen. Dem Unterricht liegen entwicklungsmotorische Prinzipien zugrunde, denn Bewegung hat bekanntlich ja fundamentale Bedeutung für das kindliche Lernen. Motorik, Haltung und rhythmisch- musikalisches Empfinden werden in diesem Kurs gezielt gefördert, wobei der Spaß natürlich nicht zu kurz kommt. Am Sagebiels Weg startet der Kurs, der dienstags von 10.45 bis 11.30 Uhr stattfindet, am 8. November, an der ABC-Straße beginnt er am 3. November. Dort wird donnerstags von 10.15 bis 11 Uhr getanzt. Ebenfalls neu sind „Ballett für circa 4-Jährige“ (mittwochs von 16 bis 16.45 Uhr) und „Leistungstraining für Jugendliche von 12 bis 16 Jahre“ (mittwochs um 19 Uhr). Weitere Infos erfragt man am besten telefonisch, denn die Homepage des Ballettstudios wird derzeit neu gestaltet, daher sind nicht alle online nachzulesenden Daten aktuell.

Ballettstudio Blankenese,
Sagebiels Weg 4,
Blankenese,
Telefon 86 01 46

www.tanz-stunde.de

Advents- und Weihnachtsmarkt

Die Weihnachtssterne aus eigener Anzucht haben sogar eine Haltbarkeitsgarantie FOTO: ©STARS FOR EUROPE
Die Weihnachtssterne aus eigener Anzucht haben sogar eine Haltbarkeitsgarantie FOTO: ©STARS FOR EUROPE
Der Blumenhof Pein hat seinen Advents- und Weihnachtsmarkt geöffnet. Hier finden Kunden viele Anregungen für die eigene vorweihnachtliche Dekoration zu Hause, aber auch die Bastler und Selbermacher finden alles, was das Herz begehrt. Ob Tanne, Ton, Teller, Kugeln, Kerzen oder Schleifenbänder, alles ist in großer Auswahl im Sortiment und immer gibt es Anregungen zur Gestaltung dazu. Bei der großen Adventsausstellung am 19. November (8 bis 17 Uhr) und am 20. November (11 bis 16 Uhr) gibt es dann wieder die Möglichkeit, unter einer riesigen Auswahl an Adventskränzen, Gestecken und vielem mehr das Passende auszusuchen. An beiden Tagen werden Kunden mit selbstgebackenem Kuchen, Kaffee und Punsch verwöhnt. Gern treffen sich hier auch Freunde und Bekannte, um es sich in lockerer Atmosphäre gutgehen zu lassen.

Blumenhof Pein,
Dockenhudener Chaussee 96,
25469 Halstenbek,
Telefon 04101/411 88

www.blumenhof-pein.de

Polstern und restaurieren – Hand in Hand

Kira Mehlhorn (l.) mit Ehemann Christian Müller (beide Polsterei) und Andra Dilcher (Möbelrestaurierung)
Kira Mehlhorn (l.) mit Ehemann Christian Müller (beide Polsterei) und Andra Dilcher (Möbelrestaurierung)
In der Werkstatt der Schwestern Andra Dilcher und Kira Mehlhorn sind antike und moderne Möbel in guten Händen. Mit Begeisterung fürs Handwerk und mit Liebe zum Detail wird in den Räumlichkeiten in Uetersen gepolstert, bezogen, repariert und restauriert. Gerade bei alten und antiken Sofas, Sesseln und Holzstühlen ergänzen sich die beiden Gewerke Möbelrestaurierung und Polsterei hervor – ragend. Seit mehr als 10 Jahren sind die beiden Schwestern jetzt selbstständig. Sie wissen daher, dass eine kompetente Kundenberatung entscheidend ist. „Wir bieten handgemachte, individuelle Lösungen, mit denen man im Wohnbereich wirkungsvolle Effekte erzielen kann,“ sagt die Polsterin Kira Mehlhorn. Die Polsterei, in der ihr Ehemann Christian Müller ebenfalls tätig ist, übernimmt auch Fensterdekorationen. Möbelrestauratorin Andra Dilcher geht bei der Bearbeitung der Holzoberflächen behutsam vor: „Ich lege Wert darauf, den alten Charakter eines Möbels mit seinen Gebrauchsspuren und seiner Patina zu erhalten.“ Gern erstellt das Team ein unverbindliches und kostenloses Angebot vor Ort oder in seiner Werkstatt.

Möbelrestaurierung Dilcher & Polsterei Mehlhorn,
Kleiner Wulfhagen 4,
25436 Uetersen,
Polsterei Telefon 04122/927 83 93
Möbelrestaurierung Telefon 04122/927 83 95

www.kira-mehlhorn.dewww.andra-dilcher.de

Feinkost für Feinschmecker

Feinkost Ahrend
Feinkost Ahrend
Im Blankeneser Feinkosthaus Ahrend kommen Gourmets voll auf ihre Kosten. Die erlesene Auswahl an Delikatessen reicht von edlem Gebäck über besten Schinken und Salami bis hin zu frischem Bio-Fleisch und Geflügel. Längst legendär sind Ahrends Präsentkörbe, die auf Wunsch mit feinen Delikatessen des Hauses gefüllt werden. Auch Catering, für jeden Anlass individuell zugeschnitten, liefert das Traditionsunternehmen: Ob mehrgängige Menüs, Fingerfood, raffinierte Vorspeisen, ausgefallene Desserts, Bio-Zutaten oder vegetarische Spezialitäten – alles ist möglich, samt passender Weine. Auf Wunsch bietet Ahrend dies sogar als Komplettservice an, stellt Servicekräfte zur Verfügung und verleiht Geschirr, Gläser und Mobiliar.

Feinkost Ahrend,
Blankeneser Landstraße 81,
Blankenese,
Telefon 86 07 72

www.feinkost-ahrend.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar