Home / Magazin / Experten / Tipps und Trends 11, November 2016

ANZEIGE

Tipps und Trends 11, November 2016

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Tipps und Trends 11, November 2016

27 Jahre Tanz und Bewegung

Auch die Kleinen haben viel Spaß im Ballettstudio
Auch die Kleinen haben viel Spaß im Ballettstudio
Am 1. November 1989 wurde neben dem Elbe-Kino das Ballettstudio Beate Schüßler-Preuß eröffnet. Schon bald wurden die dortigen Räumlichkeiten zu klein und das Studio zog in den Akeleiweg. Dort gibt es drei helle Tanzräume mit Schwingböden und Spiegelwänden sowie einen zusätzlichen Step-Raum mit besonders hartem Fußboden. Heute finden sich Woche für Woche mehr als 300 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zwischen 3 und 80 Jahren im Ballettstudio ein, um mit den sechs Tanzpädagogen zu trainieren und zu tanzen. Das Angebot ist vielseitig: Tänzerische Früherziehung ab 3 Jahre, kreativer Kindertanz, Kinderballett und Steppen ab 8 Jahre werden ebenso angeboten wie Hip Hop ab 10 Jahre und Spitzentanz ab 12 Jahre. Für Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter gibt es z. B. Ballett, Modern-Dance, Jazz-Dance, Zumba, Pilates-Gym, Bauch-Beine-Po und „Fit 60 plus“. Folgende Kurse haben gerade neu begonnen und noch Plätze frei: Tanzen für 3- und 4-Jährige (dienstags um 15.15 Uhr), Step-Kids für 8- bis 10-Jährige (donnerstags um 17.45 Uhr) und Hip Hop für 13- bis 16-Jährige (mittwochs um 18.40 Uhr). Tipp: Kostenlose Probestunden in allen Gruppe sind jederzeit möglich, bei Anmeldung erhebt das Studio keine Aufnahmegebühr. Und anlässlich des 27-jährigen Bestehens bietet Beate Schüßler-Preuß ein besonderes Special an: im November anmelden, ab Januar 2017 Beitrag zahlen.

Ballettstudio Beate Schüßler-Preuß
Akeleiweg 16
Osdorf
Telefon 800 59 59

www.schuessler-preuss.de

Haar- und Hautpflege auf Naturbasis

Lea und Dorit Ollhorn
Lea und Dorit Ollhorn
Seit der Geschäftsgründung 1991 arbeitet Dorit Ollhorn in ihrem Salon Coiffeur Rothe in Rissen mit Produkten auf Naturbasis. Heute hat sich die Technologie und innovative Kombination natürlicher Inhaltsstoffe sehr viel weiterentwickelt. Die Entwicklung wird selbstverständlich im Salon mitgetragen und deshalb wurde die Produktlinie noch einmal umgestellt und durch die Marke Oolaboo erweitert.

„Oolaboo produziert keine gewöhnlichen Shampoos, Haarkuren und Masken. Die Inhaltsstoffe basieren auf Super Foods wie Macha Tee, Quinoa, Chia-Samen, Trüffel, Bambus oder Kaviar“, erklärt Dorit Ollhorn und sagt weiter: „Die Sicherheit für Haut und Haar steht für Oolaboo wie für uns im Fokus und der Verzicht auf schädigende Substanzen hat oberste Priorität. Für die exklusive Hautkosmetik werden ebenfalls nur natürliche Ingredienzien verwendet, denn je natürlicher die Wirkstoffe sind, desto besser werden sie über die Haut aufgenommen und vom Körper verwertet.“

Coiffeur Rothe, Gudrunstraße 7
Rissen
Telefon 81 70 60

www.coiffeur-rothe.de

Equipment und Logistik für ein gelungenes Fest

Perfekt gedeckt mit Alles klar!
Perfekt gedeckt mit Alles klar!
Die Party ist geplant, die Gäste sind eingeladen und das Essen ist bestellt. Doch nicht jeder hat das passende Equipment und die nötige Logistik zur Hand. Mit „Alles klar!“, dem Vermieter von Veranstaltungsequipment, steht allen Veranstaltern und Gastgebern der ideale Partner zur Seite. Egal ob klein oder groß, drinnen oder draußen, als legere Party oder gesetztes Dinner – schnell, tafelfertig, hygienisch und bruchsicher steht das Gewünschte zum Anmieten bereit und die Ware kann sogar ungereinigt zurückgegeben werden. Mit der Erfahrung aus über 25 Jahren Vermietung und Veranstaltungsorganisation werden die Kunden von der Anfrage bis zum Ende der Veranstaltung beraten und begleitet. Außerdem kümmert sich der Dienstleister auf Wunsch auch um das Anliefern und Aufbauen aller Möbel. Wer bei Alles klar! bestellt, tut zudem etwas für den guten Zweck. Denn Firmengründer Peter Raum hat die Peter Raum Stiftung ins Leben gerufen, die sich um die Aus- und Weiterbildung von Führ- und Blindenhunden kümmert (www.peter-raum-stiftung.com). Alle Niederlassungen unterstützen sie mit je einem Cent pro vermietetem Teil.

Informieren Sie sich und perfektionieren Sie Ihr Fest mit Alles klar!.

Alles klar! Veranstaltungs-Service
Kressenweg 18-22
Lurup

Telefon 840 56 80
hamburg@allesklar-verleih.com

www.allesklar-verleih.com

Indisch essen: Ein Fest für alle Sinne

Vijay Shamsher Singh mit seiner Frau Inderjit Kaur
Vijay Shamsher Singh mit seiner Frau Inderjit Kaur
Köstliche indische Gerichte nach Originalrezepten – die gibt es seit Sommer 2015 im Restaurant Monsoon am Marktplatz der Wedeler Altstadt, direkt neben dem Roland. Das Team um Inhaber Vijay Shamsher Singh und seiner Frau Inderjit Kaur bietet seinen Gästen außergewöhnliche Geschmackserlebnisse mit vielem, was die indische Küche zu bieten hat. In der angenehmen Atmosphäre des modern eingerichteten Restaurants lassen sich die indischen Gerichte auch vegan oder vegetarisch genießen. Das schmackhafte Essen wird mit großer Sorgfalt zubereitet und den persönlichen Wünschen der Gäste angepasst. Auch Gesellschaften sind im Monsoon gut aufgehoben. Mit seinen 70 Plätzen bietet es beste Voraussetzungen für Familienfeste oder Weihnachts- und Silvesterfeiern. Inhaber Singh ist übrigens kein Unbekannter: Er blickt auf 30 Jahre Erfahrung in der Gastronomie zurück. Dabei war er jeweils 10 Jahre an der Rentzelstraße im Hamburger Grindelviertel und in Rissen tätig. Trotz der vielen Berufsjahre ist er stets offen dafür, seine Rezepte weiterzuentwickeln.

Monsoon – Indian Cuisine
Am Marktplatz 7
22880 Wedel
Telefon 04103/905 56 66

www.facebook.com/monsoonwedel

Gegen Darmbeschwerden

Kerstin KailusFOTO: ©REGINE CHRISTIANSEN
Kerstin Kailus

FOTO: ©REGINE CHRISTIANSEN
Schwermetalle im Fisch, Aluminium in Deos, Dioxin in Eiern – regelmäßig liest man neue Skandalmeldungen. Und viele fragen sich: Was kann man eigentlich noch bedenkenlos kaufen und essen? Dem Übel zu entkommen ist kaum möglich, je nach Ernährungsgewohnheiten und Genetik sammelt der Körper unweigerlich nach und nach giftige Stoffe in den Organen an.

Kopfschmerzen, ständige Müdigkeit, Verdauungsprobleme und Hautunreinheiten können erste Anzeichen dafür sein, dass schädliche Substanzen dem Körper zu schaffen machen. Besonders der Darm leidet. „Deshalb schenken wir ihm mit unseren Detox-Wochen besondere Aufmerksamkeit“, sagt Heilpraktikerin Kerstin Kailus. „In meiner Praxis begegnen mir täglich der sogenannte aufgeblähte Bauch und Verdauungsprobleme. Dann schauen wir genau hin, wo der Körper Unterstützung benötigt und entwickeln für jeden Betroffenen einen individuellen Fahrplan. Die Teilnehmer sind durchweg begeistert, viele verlängern sogar ihr Entgiftungsprogramm, weil es ihnen so gut tut.“ Die 30-tägige Kur, die Ernährungsempfehlungen, wöchentliche Entgiftungsmassagen, Darmreinigungen, Bauchmassagen und DETOX-Yoga beinhaltet, lässt sich einfach in den Alltag integrieren.

Naturheilpraxis Kerstin Kailus
Simrockstraße 190
Iserbrook

Telefon 69 27 82 60

www.praxis-kailus.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar