Home / Magazin / Experten / Gut beraten 8, Januar 2016 

ANZEIGE

Gut beraten 8, Januar 2016 

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Gut beraten 8, Januar 2016 

Neues Yogastudio in Blankenese

Die Yogalehrer Christian Mendt und Barbara Schröder
Die Yogalehrer Christian Mendt und Barbara Schröder
Ende Februar eröffnet „yoga in Blankenese“ seine neuen Räume direkt am Blankeneser Bahnhof. Wenn Sie sich fragen, ob Sie beweglich und fit genug sind, um mit Yoga anzufangen, wissen die Yogalehrer Barbara Schröder und Christian Mendt: „Keiner muss sich Sorgen machen. Yoga ist praktisch für jeden geeignet.“ Das Angebot der beiden reicht von Einsteigerkursen bis hin zu fordernden Vinyasa Yoga-Klassen. „Yoga sorgt für inneres und äußeres Wohlbefinden, für mehr Freude und Ausgeglichenheit. Daher: Rauf auf die Matte!“

yoga in Blankenese
Erik-Blumenfeld-Platz 27
Barbara Schröder
Mobil 0151/40 13 80 88,
Christian Mendt (für Männeryoga)
Mobil 0172/432 32 46

www.yoga-in-blankenese.de

Geprüfte Nachhilfe zu Hause

Nachhilfe-Experte Kai Pöhlmann von Abacus
Nachhilfe-Experte Kai Pöhlmann von Abacus
Das erste Schulhalbjahr ist schon fast vorbei und in wenigen Wochen ist wieder Zeugniszeit. Dann steht wieder schwarz auf weiß, in welchen Fächern Handlungsbedarf besteht. „Eine 3 bedeutet streng genommen, dass nur 66 Prozent des Fachwissens beherrscht werden“, sagt Kai Pöhlmann vom ABACUS Nachhilfeinstitut. Er ergänzt: „In den Treppenfächern, wo das Wissen von Schuljahr zu Schuljahr aufeinander aufbaut, ist das eine Quote, die auch mal zum Absturz auf eine 5 führen kann, wenn nicht rechtzeitig gegengesteuert wird.“

Professionelle und erfolgreiche Hilfe für Schüler bieten seit 20 Jahren die mehrfach prämierten ABACUS Nachhilfeinstitute. Die Nachhilfekraft wird erst nach umfangreicher Analyse des Kindes und seiner individuellen Lernsituation zugewiesen und kommt zum Lernen zum Schüler nach Hause. „Qualität setzt sich durch. Nicht umsonst schneiden die ABACUS-Institute auch in den infratest Nachhilfe-Elternbefragungen immer so hervorragend ab“, so Inhaber Kai Pöhlmann.

Für nähere Informationen und erste Beratungsgespräche steht das Team Eltern und Pädagogen gern zur Verfügung.

ABACUS Nachhilfeinstitut
Rollberg 44
22880 Wedel
Tel. 839 75 03 oder 04103/838 655

www.nachhilfe-hh.de

Figur-Wünsche fürs neue Jahr?

Erfolgreich Abnehmen mit der HYPOXI-Methode
Erfolgreich Abnehmen mit der HYPOXI-Methode
Wieder schlanker werden, mit gutem Gefühl die Frühjahrsmode anprobieren und sich mit straffer Haut auf den Sommer freuen – das ist für viele der größte Wunsch fürs neue Jahr. Es gibt einen entspannten Weg, die guten Vorsätze einzuhalten und diese Ziele zu erreichen. Ohne Anstrengung, aber mit Erfolg. Mit der HYPOXI-Methode wird leichtes Training mit einer Unter- und Überdruckbehandlung kombiniert. So ist es möglich, schon nach kurzer Zeit gezielt Fettpolster an Bauch, Po, Hüfte und Oberschenkeln zu reduzieren und gleichzeitig das Hautbild zu verbessern. Die Ernährungstipps ohne Magenknurren helfen dann zusätzlich, das persönliche Ziel zu erreichen.

HYPOXI Elbchaussee
Elbchaussee 96/Ecke Fischers Allee
22763 Hamburg
Telefon 24 43 92 06

www.hypoxistudio-elbchaussee.de

Jünger aussehen ohne Skalpell

Kati Kufeld, Cosmedicum, bei der Behandlung
Kati Kufeld, Cosmedicum, bei der Behandlung
Im Cosmedicum in Osdorf und Blankenese werden innovative Anti- Aging-Methoden eingesetzt, die für jüngeres Aussehen sorgen – ohne Skalpell und unter ärztlicher Betreuung. Dank Hightech- Methoden können Fältchen schon direkt nach der Behandlung verschwinden. Hierzu hat sich neben der Hydrafacial®-Gesichtsbehandlung und Fruchtsäure-Peelings auch der Einsatz des fraktionierten Erbium/YAG-Lasers bewährt. Diese Behandlungen können besonders erfolgreich in der sonnenarmen Zeit durchgeführt werden. Unter ärztlicher Begleitung durch erfahrene Hautfachärzte der benachbarten Hautarztpraxen Dr. Kasche und Kollegen wird mit innovativen, besonders verträglichen und lange haltbaren Hyaluronsäuren behandelt, auch in Point-Lift- Technik und mit Botox. Großer Wert wird auf eine individuelle Beratung gelegt, um die persönlichen Wünsche der Kunden zu erfüllen. „Unsere Stärke ist die enge Zusammenarbeit mit den Hautärzten“, erklärt Angela Schulz vom Cosmedicum.

Seit über zehn Jahren führt das Cosmedicum auch permanente Laserenthaarung mit der jeweils neuesten Lasergeneration durch. Und wer Fettpolstern zu Leibe rücken möchte, kann das mithilfe der Lipolyse unter Einsatz von Soja-Lecithin.

Das Cosmedicum-Team bietet Termine an den beiden Standorten in Osdorf und Blankenese an.

Cosmedicum Osdorf und Blankenese
Langelohstraße 158
Telefon 866 47 77 03

Dockenhudener Straße 15
Telefon 24 19 84 7
2

www.cosmedicum.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar