Home / Magazin / Experten / Flott in den Frühling 8, März 2016

ANZEIGE

Flott in den Frühling 8, März 2016

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Flott in den Frühling 8, März 2016

Neues vom Tierarzt

Helfer mit Herz: Dr. Freund und Team
Helfer mit Herz: Dr. Freund und Team
Nach dem Winter kommen jetzt endlich wieder die schönen Monate, mit Urlaub, Reisen (achten Sie auf den Tollwutstatus!) und Wärme. Leider hat diese Zeit typische Krankheiten und Verletzungen, bis hin zu den gefährlichen Zeckenbissen. Aber für diese und alle anderen Erkrankungen hält die seit fast 40 Jahren bestehende Kleintierpraxis ihr Instrumentarium bereit, an 365 Tagen im Jahr. Die seit vielen Jahren aufeinander eingespielte und erfahrene Crew um den Fachtierarzt hat ein exakt aufeinander abgestimmtes Diagnosesystem entwickelt, zum Beispiel aus Ultraschall, Röntgen und Bluttest. Das lässt schnell und sicher die richtige Therapie festlegen.

Hierbei wird besonders viel Augenmerk darauf gelegt, zusammen mit den Tierhaltern den angemessenen Weg zu finden, um unnötiges Überdiagnostizieren und Übertherapieren zu vermeiden! Alles beruht auf neuesten Erkenntnissen und aktueller Technik. Oberstes Ziel ist, dem kranken oder verletzten Patienten – vom Hund bis zum Vogel – so schnell wie möglich zu helfen, auch mit Impfung, Prophylaxe oder Operation im eigenen OP. Dem Ärzte-Team steht dafür ein modernes Equipment zur Verfügung. Dr. Freund arbeitet ohne Terminabsprache, aber für aufwendige Untersuchungen und Operationen gibt es „störungsfreie“ Sondertermine vor und nach dem Praxisbetrieb.

Dr.med.vet. Jens Freund
Cranachstraße 68
Telefon 890 79 69

www.tierarzt-drfreund.de

Kulinarischer Frühling im Hirschpark

Auberginen-Mozzarella-Röllchen
Auberginen-Mozzarella-Röllchen
Die Vorfreude auf den Frühling weckt die Unternehmungslust. Einfach einmal raus und etwas Schönes unternehmen. Vielleicht am Abend etwas Tolles genießen? Es ist wieder „Hamburg Kulinarisch“- Zeit! Bis zum 3. April kann, wer mag, zu attraktivem Preis herrlich schlemmen. Hamburger Spitzenrestaurants bieten ein besonderes Menü an.

Das Witthüs lockt im vorfrühlingshaften Hirschpark mit einem exzellenten 4-Gänge-Menü:

Auberginen-Mozzarella-Röllchen an Pflücksalat und Tomaten-Oregano-Confit, auf der Haut gebratene Fjordforelle mit Kräuterrisotto, Limonenschaum und Rote-Bete-Chutney, mit Honig glasiertes Medaillon vom jungen Weiderind an Hagebutten-Pfefferjus mit Schwarzwurzeln à la crème und knusprigen Kartoffelecken und zum Finale Mocca-Crème brûlée, Vierländer Birnensorbet und Mango-Vanillesalat. Das Menü kostet pro Person 33 Euro. Wenn das kein Angebot ist!

WITTHÜS
Elbchaussee 499a
im Hirschpark
Eingang Mühlenberg
Telefon 86 01 73

www.witthues.com

Klassisch stilvoll oder modern und elegant

Komfort und Anspruch kooperieren hervorragend!
Komfort und Anspruch kooperieren hervorragend!
Seit über 45 Jahren präsentiert das Möbel- und Einrichtungshaus Hannelore Greve in der City Nord elegante Klassiker und moderne Trends im hochwertigen Möbelbereich.

Auf ca. 6.000 Quadratmetern ist für jeden Anspruch in einer großen Auswahl etwas dabei, vom englischen Kabinettschrank bis zum Chesterfieldsofa sowie moderne Polstermöbel. Mit einem neuen Polstermöbelstudio und drei neuen exklusiven Kirschbaummöbelprogrammen in feiner handwerklicher Qualität geht das Einrichtungshaus neue Wege. Hierfür wurden die Verkaufsflächen neu gestaltet, um den Möbeln den passenden Rahmen zu geben. Ob in der Ausstellung oder in Ihren privaten Räumlichkeiten: Die Einrichtungsberater stehen Ihnen mit Kompetenz und Engagement gern zur Seite.

Montag bis Freitag 10-18.30 Uhr, Samstag 10-14 Uhr.

Hannelore Greve
Überseering 19-31
22297 Hamburg City-Nord
Telefon 630 78 36
info@hannelore-greve.de

Ballettstudio Blankenese

Kindergruppe
Kindergruppe
Direkt nach den Hamburger Frühjahrsferien startet am Mittwoch, dem 23. März der neue Kurs „Tänzerische Früherziehung”. Kindgerecht, spielerisch und mit viel Spaß werden die Kinder auf das Ballett und andere Tanzformen vorbereitet. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt. Zwei Termine gelten als kostenlose Probestunden – und Eltern dürfen auf Wunsch dabeibleiben. Zwei Termine werden angeboten für den Workshop „Musicaldance- Jazz-Hip-Hop”: Samstag, 5. März und Sonntag 17. April, jeweils von 10.30-12 Uhr.

Unter Leitung von Musicaldarstellerin Sandra Maria Germann. Unter dem Titel „Phantom II Liebe stirbt nie” richtet sich der Workshop an Teens und Erwachsene und kostet 20 (ein Termin) bzw. 36 Euro (beide Termine). Es wird grundsätzlich in kleinen Gruppen gearbeitet!

Bellettstudio Blankenese
Sagebiels Weg 4
Telefon 86 01 46
E-Mail jm-vehstedt@t-online.de

www.tanz-stunde.de

Über Hamburger Klönschnack

Avatar