Home / Magazin / Dr. Klönschnack / Dr. Klönschnack 2, Oktober 2018

ANZEIGE

Dr. Klönschnack 2, Oktober 2018

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Dr. Klönschnack 2, Oktober 2018

Orthopädie
Die Statik des Körpers

Grafik: Eine faszienregulierende Podosohle für einen ausbalancierten Körper
Grafik: Eine faszienregulierende Podosohle für einen ausbalancierten Körper
Schiefer als der schiefe Turm von Pisa, so würde mancher stehen und gehen, wenn seine Muskulatur ihn nicht mit Mühe aufrecht hielte. Fehlstatik beginnt bei den Füßen und wirkt sich negativ auf die gesamte Körperhaltung aus, was sich spätestens im Alter schmerzlich bemerkbar macht. Denn sobald die kompensatorische Wirkung der Muskelketten nachlässt, beginnen die üblichen Beschwerden an Gelenken und Rücken.

Eine Analyse der Körperstatik und die darauf – buchstäblich – fußende Therapie durch gezielte propriozeptive Reize korrigiert über das Zentrale Nervensystem die fehlgesteuerte Muskelkette. Diese grundsätzliche Korrektur der Körperstatik führt zu einer nachhaltigen Verbesserung und Linderung vieler Folgebeschwerden, wie beispielsweise schmerzende Füße, Gelenkschmerzen und Bewegungseinschränkungen. Verbessern Sie Ihre Körperstatik.

AS Körperstatik, c/o Physiolounge Andreas Deutsch
Volker Nagel
Blankeneser Landstraße 53
Blankenese
Mobil 0151/20 11 23 74

www.as-koerperstatik.de

Heilpraktiker
Erweitertes Therapie-Angebot in der Praxis Rissen

Marion Kluck
Marion Kluck
Der Gesprächsbedarf einzelner Teilnehmer zu Themen wie Burn-out und Depression nimmt immer mehr zu“, sagt die Heilpraktikerin für Psychotherapie Marion Kluck, die als Systemischer Coach in Unternehmen Veränderungsprozesse begleitet und Konflikt-Coaching für Teams anbietet.

Aufgrund ihrer geschilderten Erfahrung möchte sie sich nun in der Praxis Rissen intensiver um die Sorgen und Nöte des Einzelnen kümmern. Wissenschaftlich fundiert arbeitet Marion Kluck systemisch daran, liebgewonnene Glaubenssätze zu hinterfragen und dadurch neue Sichtweisen zu ermöglichen. „Ich möchte zum Neudenken anregen“, sagt sie, „auch mal irritierend, aber stets lösungs orientiert, mit Respekt vor der Person und immer mit der nötigen Portion Humor.“

Marion Kluck, Praxis Rissen
Am Rissener Bahnhof 11
Rissen
Mobil 0151/68 43 13 38

www.soul-mechanic.com

Beratung & Coaching
Kreativ Stress und Krisen bewältigen

Dr. Uta Gumm 
Dr. Uta Gumm 
Belastungen im Privaten und im Beruf führen schnell zu Unzufriedenheit, Stress und Konflikten. Halten sie länger an, können sich körperliche und psychische Beschwerden wie Erschöpfung, Ängste, Schmerzen oder ein Burn-out-Syndrom entwickeln. Die ersten Signale früh zu erkennen ist wichtig, um lösungsorientiert etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun. Die Diplom-Psychologin Dr. Uta Gumm unterstützt Sie im Rahmen der Systemischen Beratung, Psychotherapie (HPG) und Coaching bei Krisen- und Stressbewältigung. In Kursen können Sie Techniken zur Entspannung und zum Stressabbau erlernen. Ergänzend werden Methoden aus der Kunst- und Theatertherapie eingesetzt.

Dr. Uta Gumm, Psychologische Beratung & Coaching
Altona und Nienstedten
Mobil 0171/526 31 88

www.gumm-beratung.de

Physiotherapie
Mikrostromtherapie hilft gegen Schmerzen

Physiotherapeutin Silke Schubert
Physiotherapeutin Silke Schubert
In der Praxis für Physiotherapie von Silke Schubert bietet sie seit 2015 verschiedene physiotherapeutische Behandlungen an, darunter akute und chronische Schmerztherapie, neurologische Erkrankungen, Lymphdrainage, Sportverletzungen und Myofasziale Triggerpunkte. Besonders das Thema Schmerztherapie liegt Silke Schubert am Herzen. Sie nutzt bei der Behandlung deshalb die Mikrostromtherapie mit Luxxamed. Denn Luxxamed berücksichtigt den jeweiligen metabolischen Zustand des schmerzenden Gewebes. Für jeden Patienten bietet sich dadurch ein individuelles Behandlungskonzept an.

Dabei werden Heilungs- und Regenerationsprozesse aktiviert, beschleunigt und Entzündungsprozesse reguliert. „Durch die Aktivierung der Lymphzirkulation und die Stärkung des Immunsystems wird das Stoffwechselgewicht schneller erreicht und die Schmerzlinderung eingeleitet.“ Es wird zwar kein neues Gelenk wieder hergestellt, aber mithilfe von Schubert werden die Schmerzen gelindert und eine Funktionszunahme angekurbelt. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren einen Termin in der Praxis für Physiotherapie in Nienstedten.

Praxis für Physiotherapie
Nienstedtener Straße 2e
Nienstedten
Telefon 82 42 52

www.praxis-schubert.hamburg

Über Hamburger Klönschnack