Home / Magazin / Bemerkenswertes (seite 14)

Bemerkenswertes

„Abgestumpft und desinteressiert“

BEMERKENSWERTES  „Abgestumpft und desinteressiert“   Aus dem Amtsgericht   Einige Gewohnheitstäter bekommen das Strafgesetzbuch häugig zu sehen. FOTO: ©STAUKE-FOTOLIA.COM So groß wie die Zahl der erfassten Fahrraddiebstähle, so gering ist die Aufklärungsquote. Die liegt bei diesem eher harmlosen, gleichwohl ärgerlichen Delikt ...

Mehr »

Lokis Blumen gebunden

BEMERKENSWERTES  BUCH Lokis Blumen gebunden  Axel Jahn überreicht Helmut Schmidt „Lokis Blumen“. FOTO: CHRISTOPH SIEGERT Loki Schmidt liebte Blumen. Seit 1980 gab die Frau des früheren Bundeskanzlers bis zu ihrem Tode im Jahr 2010 die Blume des Jahres bekannt. In dem ...

Mehr »

PK 25 überreicht Spende an Sternenbrücke

BEMERKENSWERTES  CHARITY PK 25 überreicht Spende an Sternenbrücke   Scheckübergabe: PK-Leiter Hansen, Organisator Much und Frau Schüddekopf Das Polizeikommissariat an der Notkestraße wurde Ende Juni zum Schauplatz vieler bunter Aktionen. Am Tag der offenen Tür bestaunten die Gäste Einsatzfahrzeuge, erhielten Einblicke ...

Mehr »

Zukunftsforum Blankenese startet windschnittige Mitglieder-Werbekampagne

BEMERKENSWERTES  UMWELT Zukunftsforum Blankenese startet windschnittige Mitglieder-Werbekampagne   Wer sich ab September beim Zukunftsforum anmeldet, kann ein E-Bike gewinnen Unter dem Leitspruch „Den Stadtteil von morgen schon heute gestalten“ hat es sich das Zukunftsforum zur Mission gemacht, hier und jetzt drängende Aufgaben ...

Mehr »

Aktion Mensch fördert Tagesstätte in Sülldorf

BEMERKENSWERTES  NEUBAU Aktion Mensch fördert Tagesstätte in Sülldorf  Franziskus e.V. baut auf dem Osterfeld Menschen mit Behinderung bekommen in Sülldorf bald eine neue Tagesförderstätte. Der Förderverein Franziskus e.V. errichtet in der Straße Op’n Hainholt auf über 1.000 Quadratmetern einen Neubau. Unter ...

Mehr »

Grüne Damen feiern Jubiläum

BEMERKENSWERTES  RISSEN Grüne Damen feiern Jubiläum   Grüne Damen und Herren im Westklinikum Am 1. September feiern die „Grünen Damen und Herren“ ihr 35-jähriges Jubiläum im Asklepios Westklinikum Hamburg. Begonnen hat die Gruppe 1980 mit zehn Damen. Heute besuchen rund 17 Grüne ...

Mehr »

Die Kosten trägt die Staatskasse

BEMERKENSWERTES  Die Kosten trägt die Staatskasse  Aus dem Amtsgericht   In einigen Fällen bleibt der Gesetzestext geschlossen. Das Verfahren wird eingestellt. FOTO: ©STAUKE-FOTOLIA.COM Das Leben schreibt die bizarrsten Geschichten. Eine Binse, die im Amtsgericht immer wieder bestätigt wird. Ebenso richtig ist, ...

Mehr »

Rettungsstation offiziell in Betrieb genommen

BEMERKENSWERTES   WITTENBERGEN Rettungsstation offiziell in Betrieb genommen Bürgermeister Olaf Scholz kam zur Eröffnung der neuen DLRG-Station Bei schönstem Wetter wurde Ende Juni die neu errichtete Rettungsstation des DLRG in Wittenbergen feierlich eröffnet. Unter den Gästen waren Bürgermeister Olaf Scholz, Hamburger ...

Mehr »

Raser an der Baron-Voght-Straße aufgepasst

BEMERKENSWERTES  ENGAGEMENT  Raser an der Baron-Voght-Straße aufgepasst   Polizist Tuskowski-Labann misst mit Marten und Johanna die Geschwindigkeit  Gespannt beobachten Marten und seine Freundin Johanna gemeinsam mit Polizeihauptkommissar Tuskowski-Labann vom PK 26 die Kreuzung Baron-Voght-Straße/Jürgensallee. Die beiden 10-Jährigen hatten zuvor eigenhändig ...

Mehr »

Bürgerinitiative Sportplatz Iserbarg erfolgreich

BEMERKENSWERTES  RISSEN  Bürgerinitiative Sportplatz Iserbarg erfolgreich    Katrin Hamann, Dirk Schauer, Sylvia Hollah Zufrieden sind die Initiatoren der Initiative „Mein Sportplatz Iserbarg“, denn endlich einmal klappt die Kommunikation zwischen einer Interessengemeinschaft, der Bezirksverwaltung und der örtlichen Politik. Die Initiative setzt ...

Mehr »