Home / Allgemein / Altonas Bezirksamtsleiterin Stefanie von Berg: „Da wird Gegenwind kommen“

ANZEIGE

Altonas Bezirksamtsleiterin Stefanie von Berg: „Da wird Gegenwind kommen“

Stefanie von Berg
Foto: Klönschnack

Am 2. Dezember übernahm die Grüne Stefanie von Berg offiziell das Amt der Bezirsamtsleiterin von Altona. Sie wurde sogar von der CDU gewählt. Doch Gegenwind sei vorprogrammiert… 

Die gebürtige Göttingerin war längere Zeit raus aus dem politischen Betrieb und entschied sich als Lehrerin zu arbeiten. Im September wurde die Grünen-Politikern schließlich zur neuen Bezirksamtsleiterin von Altona gewählt und hat sich viel vorgenommen. Dabei soll ihre Vergangenheit als Ausbilderin von Lehrern helfen. „Ich habe mir dadurch gute Kommunikationsfähigkeit und Menschenkenntnis angeeignet“, so von Berg. Die wird sie aufgrund der anstehenden Herausforderungen bei Themen wie Verkehrswende, Nachverdichtung und Rechtsextremismus sicher brauchen.

Das komplette Interview mit Bezirksamtsleiterin Stefanie von Berg lesen Sie ab Seite 11 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 01 / 2020.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch