Home / Magazin-Tipp / Ralf Slüter ist unser Mensch des Monats

ANZEIGE

Ralf Slüter ist unser Mensch des Monats

Ralf Slüter
Foto: Klönschnack

In Deutschland gibt es noch viele Kinder und Jugendliche, die in Armut oder am Rande der Gesellschaft leben. Um ihnen eine Stimme zu geben, braucht es ehrenamtliche Vereine wie den Kinderschutzbund. Ralf Slüter leitet den Hamburger Landesverband und ist unser Mensch des Monats. 

Ralf Slüter lebt mit seiner Frau und seinen zwei erwachsenen Kindern in Groß Flottbek. Er weiß, dass eine zufriedene und behütete Kindheit ein Grundrecht sein sollte. Doch längst nicht alle kommen in den Genuss eines solchen Lebens. Der Kinderschutzbund ist ein freier Träger, der sich für die Rechte der Kinder einsetzt. Seit 2017 leitet der gelernte Jugendpsychologe und Familientherapeut den Hamburger Landesverband und kämpft mit seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern für eine größer werdende Lobby für Kinder.

Den kompletten Bericht über unseren Menschen des Monats lesen sie auf Seite 14 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 03/2019.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch