Home / Magazin-Tipp / „Mein Arbeitsplatz“ als Medizinische Fachangestellte

ANZEIGE

„Mein Arbeitsplatz“ als Medizinische Fachangestellte

Medizinische Fachangestellte
Foto: Klönschnack

Neues aus unserer Rubrik „Mein Arbeitsplatz“: Nina Rossmannek ist Medizinische Fachangestellte in einer Frauenarztpraxis in Blankenese – und versteht sich als Frauenversteherin. 

Nina Rossmannek weiß, worauf es als Medizinische Fachangestellte in einer Frauenarztpraxis ankommt. Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit sind das A und O für die 26-Jährige aus Iserbrook. Tatsächlich kann ein Morgen entweder mit einer guten Nachricht beginnen, wie etwa die Schwangerschaft einer Frau oder mit einer schlechten, etwa einer Krebsdiagnose. In unserer Rubrik „Mein Arbeitsplatz“ stellen wir ihren Job genauer vor.

Den kompletten Artikel lesen Sie auf Seite 106 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 07 / 2019.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch