Home / Magazin-Tipp / Knackig & kross: So backen die Bäckereien in Hamburg

ANZEIGE

Knackig & kross: So backen die Bäckereien in Hamburg

Bäckereien in Hamburg
Foto: Klönschnack

Brot und Brötchen sind für die Hamburger genauso wichtig, wie anderenorts. Dass ein Film namens „Das Brot des Bäckers“ bereits 1974 die Backkunst dokumentierte, verleiht dem Handwerk eine zusätzliche Bedeutung.


In dem Film geht es auch über die alltäglichen Probleme der Bäckereien, etwa wenn neben dem eigenen Betrieb ein Supermarkt, einschließlich einer Bäckerei-Filiale öffnet. Dann ist Umdenken gefragt. Besonders die zahlreichen Bäckereien in Hamburg, vor allem im Hamburger Westen sind größtenteils noch in familiärer Hand und stehen bereits mitten in der Nacht in der Backstube und führen alte Familientraditionen fort.


In der aktuellen Klönschnack-Ausgabe, blicken wir hinter die Kulissen der Hamburger Backkunst.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch