Home / Magazin-Tipp / Warum Hobbys so wichtig für uns sind

ANZEIGE

Warum Hobbys so wichtig für uns sind

hobbys
Foto: Klönschnack

Jeder Mensch braucht ein Hobby. Und meistens haben die Hobbys nicht viel mit dem eigentlich erlernten Beruf zu tun. Wir blicken hinter die Kulissen des KLÖNSCHNACK-Teams. 

„Und was machst du sonst so?“. Diese Frage bekommt vermutlich jeder einmal zu hören. Tatsächlich gab es mal eine Zeit, in der das Eingeständnis einer Freizeitbeschäftigung mit einer Vorstrafe oder Vorerkrankung gleichzusetzen war. Heute, insbesondere bei Smalltalk und Vorstellungsgesprächen, gehört die Erwähnung von Hobbys zum guten Ton. Sie belegt, dass man ein ausgeglichenes Leben führt und Interessen verfolgt, die über den professionellen Tellerrand hinausreichen.

Den kompletten Artikel über die Hobbys des KLÖNSCHNACK-Teams lesen Sie ab Seite 24 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 06 / 2020.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch