Home / Magazin-Tipp / Die Hitzewelle in Hamburg und ihre Folgen

ANZEIGE

Die Hitzewelle in Hamburg und ihre Folgen

Hitzewelle
Foto: Klönschnack

Für die einen war und ist die Hitzewelle in Hamburg unerträglich, für die anderen eine willkommene Abwechslung im sonst so durchwachsenen Norden. 

Der Sommer 2018 wird in Hamburg noch lange Gesprächsthema bleiben. Denn Temperaturen von über 30 Grad – und das über Wochen hinweg – hat hier im Norden Seltenheitswert. Doch in wie weit ist diese Wetterextreme einfach eine wiederkehrende Laune der Natur und wie viel hausgemachter Klimawandel? Darüber streiten sich die Experten. Fest steht: Die Bademeister werden knapp und vom oftmals zitierten Insektensterben ist nicht mehr viel zu hören – Wespen- und Fliegenplage sei Dank.

Den kompletten Artikel zum Wonnesommer in Hamburg lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch