Home / Magazin-Tipp / Mein Arbeitsplatz als Friedhofsgärtner

ANZEIGE

Mein Arbeitsplatz als Friedhofsgärtner

Friedhofsgärtner
Foto: Klönschnack

Lars Rehder ist Friedhofsgärtner und gestaltet neben weiteren den Friedhof in Blankenese. Er hatte den Betrieb 1997 von seinem Vater übernommen. Wir stellen seinen Arbeitsplatz vor.

Die Stimmung auf einem Friedhof ist für Angehörige oftmals bedrückend. Friedhofsgärtner Lars Rehder und sein Team wollen das mit ihrer Arbeit ändern. Ein wichtiges Projekt sind etwa die Erinnerungsgärten in Altona. Ziel sei es, die Friedhöfe den verändernden Bedürfnissen anzupassen. Auf diese Weise will Rehder die Trauerarbeit erleichtern und vielleicht sogar den Angehörigen ein Lächeln über die Lippen zaubern. Erinnerungen sind schließlich etwas schönes.

Den kompletten Beitrag über unseren Arbeitsplatz des Monats lesen Sie auf Seite 116 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 11/2020.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch