Home / Magazin-Tipp / Dr. Frank Husemann ist unser Mensch des Monats

ANZEIGE

Dr. Frank Husemann ist unser Mensch des Monats

Frank Husemannn
Foto: Simon Baumann

Es gibt Krankheiten, deren Erforschung für die Pharmaindustrie nicht rentabel ist. Damit sinken die Heilungschancen. So auch bei NCL, besser bekannt als Kinderdemenz. Dr. Frank Husemann möchte das ändern. Er ist unser Mensch des Monats. 

Neuronale Ceroid Lipofuszinose, im Volksmund Kinderdemenz genannt, betrifft in etwa 700 Kinder in Deutschland. Zynisch aber wahr: Zu wenige, wenn es um die Forschung seitens der Pharmaindustrie geht. Dr. Frank Husemann, sein Sohn leidet selbst unter NCL, möchte das ändern und sammelt mit seiner Stiftung Spenden, vernetzt Experten und möchte vor allem Ärzte in puncto Früherkennung sensibilisieren.

Den kompletten Beitrag über unseren Menschen des Monats lesen Sie auf Seite 16 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe 03 / 2021.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch