Home / Magazin-Tipp / Segelsport: Derbe Kerle siegen am Gardasee

ANZEIGE

Segelsport: Derbe Kerle siegen am Gardasee

Derbe Kerle
Foto: Elenagiolai.com

Am Gardasee fand in diesem Jahr die J/24-Weltmeisterschaft im Segeln statt, und das gleich mit 89 Booten aus 15 Nationen. Die  sechs Damen von „Derbe Kerle“ durften dabei nicht fehlen – und gewannen gleich ihre erste Weltmeisterschaft. Ein persönlicher Erlebnisbericht.  

Die „Derben Kerle“ sind sechs Mädels aus den Elbvororten. Sie haben alle von klein auf im MSC und BSC das Segeln gelernt und gewannen bereits deutsche und europäische Meisterschaften. Im August wollten sie es wissen und fuhren zur Weltmeisterschaft an den Gardasee. In einem sehr persönlichen Erlebnisbericht schildern die J/24-Mädchen ihre Teilnahme in Italien und ihre Ziele für die Zukunft.

Den kompletten Bericht über den Sieg der „Derben Kerle“ lesen sie auf den Seiten 22 bis 24 der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch