Home / Magazin-Tipp / Hausbesuch: Birgit Dumke verkauft Medikamente per Mausklick

ANZEIGE

Hausbesuch: Birgit Dumke verkauft Medikamente per Mausklick

Birgit Dumke
Foto: Christina Prinz

Was vor nicht allzu langer Zeit noch als unseriöses Geschäft galt, ist heute gängige Praxis in der Medizin. Medikamente kommen per Mausklick nach Hause. So hält es auch die Apothekerin Birgit Dumke, die uns von ihrem neuen Verkaufskonzept erzählt.

Bereits 2008 machte sich Birgit Dumke mit ihrer eigenen „Apotheke am Rotherbaum“ selbstständig. Schnell erkannte sie, dass sie neue Wege gehen muss und gründete den Online-Versandhandel für Medikmante „apo-rot“. Heute beschäftigt sie 500 Mitarbeiter und wohnt mit ihrer Familie in einem stilsicheren Haus in Blankenese. Schon als Studentin sei ihr klar gewesen, dass sie eines Tages hier leben werde. Wir besuchten sie zu Hause und sprachen mit ihr über ihren außergewöhnlichen beruflichen Werdegang.

Mehr über die Arbeit von Birgit Dumke lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch