Home / Magazin-Tipp

Magazin-Tipp

Neue Leuchttürme für die Elbvororte

Neue Leuchttürme für Elbvororte?

Die Uferlinie Blankeneses könnte bereits ab nächsten Sommer komplett anders aussehen. Neue Leuchttürme und Anpassungen der Elbfahrrinne sollen dabei nicht nur den Schiffsverkehr verbessern… Wie bekannt geworden ist, soll es in Blankenese demnächst eine „Begegnungsbox“ geben. Das bedeutet, dass es ...

Mehr »

Interview: Otto Waalkes über die Blankeneser

Otto Waalkes

Otto Waalkes gehört seit Jahrzehnten zu den prominentesten Bewohnern Blankeneses. Im Interview mit dem KLÖNSCHNACK verrät er nun, was von seinen Nachbarn hält.  „Der Blick auf das Wasser, der Zugang zum Wasser…“, so schwärmt der 71-Jährige Blankeneser über sein Zuhause ...

Mehr »

Ein Stück Natur: Schrebergärten in Hamburg

Schrebergärten in Hamburg

Die Hansestadt zählt zu den grünsten Städten Deutschlands. Doch dieses Image könnte bald verloren gehen. Neue Bebauungspläne, einschließlich der A7-Deckel in Othmarschen, verdrängen zusehends die Schrebergärten in Hamburg.  Schrebergärten, oder auch Kleingärten genannt, sind so etwas wie die grüne Lunge ...

Mehr »

Helga Schäfer ist unser Mensch des Monats

Helga Schäfer

Helga Schäfer ist eine Charity-Lady und eine Glücklich-Macherin. Mit ihrer Event-Firma eHventS organisiert sie viele Charity-Veranstaltungen. Sie ist unser Mensch des Monats.  Alle Menschen sind gleich, doch nicht allen Menschen geht es gleich gut. An dieser Situation möchte Heike Schäfer ...

Mehr »

Heike Koschyk: Die Autorin der Pierre Durand-Krimis im Interview

Heike Koschyk

Heike Koschyk, besser bekannt unter ihrem Pseudonym Sophie Bonnet, ist berühmt für ihre Krimis um den Commissaire Pierre Durand. Unser Redakteur Helmut Schwalbach hat sie interviewt.  Koschyk ist bekannt für ihre drei Vorlieben: die Provence, die Krimis und die Kulinarik. ...

Mehr »

„Mein Arbeitsplatz“ als Medizinische Fachangestellte

Medizinische Fachangestellte

Neues aus unserer Rubrik „Mein Arbeitsplatz“: Nina Rossmannek ist Medizinische Fachangestellte in einer Frauenarztpraxis in Blankenese – und versteht sich als Frauenversteherin.  Nina Rossmannek weiß, worauf es als Medizinische Fachangestellte in einer Frauenarztpraxis ankommt. Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit sind das A ...

Mehr »

850 Gäste feierten bei 8. Klönschnack-Sommernacht

Klönschnack-Sommernacht 2019

Der Wettergott hatte ein Einsehen mit den Machern der 8. Klönschnack-Sommernacht. Umso ausgelassener feierten die gut 850 Gäste auf dem Blankeneser Süllberg über der Elbe.  Für das kulinarische Wohl sorgte u.a. Karlheinz Hauser, der mit einem üppigen und vielfältigen Buffet ...

Mehr »

50 Jahre: Ring der Einzelpaddler erobert die Elbe

Ring der Einzelpaddler

Am 26. Mai feierte der Ring der Einzelpaddler (RdE) sein 50. Jubiläum. Heute blickt er auf eine bewegte Vergangenheit zurück – und auf 600 aktive Mitglieder.  Sie begegnen uns seit Jahrzehnten auf der Elbe mit ihren kleinen Booten. Die Rede ...

Mehr »

Urlaub in den Elbvororten: Warum in die Ferne schweifen?

Urlaub in den Elbvororten

Am 27. Juni beginnen die Sommerferien in Hamburg. Für viele Menschen ein Grund, das Weite zu suchen. Doch warum? Wir zeigen, dass Urlaub in den Elbvororten nicht weniger attraktiv ist.  „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so ...

Mehr »

Hamburger Elbufer: Zwischen Nackten und Containerriesen

Hamburger Elbufer

Das Hamburger Elbufer erstreckt sich 13 Kilometer in Richtung Elbmündung. Hier bekommt man einen rauen Vorgeschmack auf die weite See. Und doch geht es hier weitgehend idyllisch zu – und das zwischen Containerriesen und Nackten.  Die Hamburger Elbstrände haben für ...

Mehr »