Home / Magazin-Tipp

Magazin-Tipp

Band(t)raum: Wenn im Wedeler Bunker aufgedreht wird

Wedeler Bunker

Eigentlich war der 5.000 Quadratmeter große Wedeler Bunker in der Pinneberger Straße aus Schutzgründen gegen atomare Angriffe gebaut geworden. Heute dient er dem kulturellen Leben in Wedel.  173 sicher verschlossene Räume befinden sich ebenerdig unter dem Johann-Rist-Gymnasium in Wedel. Sie ...

Mehr »

Helge Adolphsen ist unser Mensch des Monats

Helge Adolphsen

Helge Adolphsen war 18 Jahre lang Hauptpastor im Hamburger Michel. Seit 25 Jahren moderiert er die „Blankeneser Gespräche“. Doch in diesen Corona-Zeiten ist dieses Format leider undenkbar…  Vierzig Menschen die Hände schütteln, anderen zuwinken und mit Gästen diskutieren – all ...

Mehr »

Corona-Folgen: Der Alltag mit der Krise

Corona-Folgen: Der Alltag mit der Krise

Wie unterschiedlich und individuell die Corona-Krise durchlebt wird, zeigen die Beispiele in unserer aktuellen KLÖNSCHNACK-Ausgabe. Ein Überblick über die Corona-Folgen im Alltag:  Ob auf dem Wochenmarkt, in der Klinik, im Home Office oder in der Schule. Wir alle erleben in ...

Mehr »

Mein Arbeitsplatz als Bauingenieur

Bauingenieur

Fabian Linnhoff (29) arbeitet seit drei Jahren als Bauingenieur und Gebäudeplaner. In der aktuellen KLÖNSCHNACK-Ausgabe erzählt er uns, in wie weit sich die aktuelle Corona-Pandemie auf seinen Job auswirkt.  Die Arbeit als Bauingenieur ist vielseitig, da kein Gebäude dem anderen ...

Mehr »

Feldpost aufgetaucht: Liebe im Zweiten Weltkrieg

Liebe im Zweiten Weltkrieg

Liebe im Zweiten Weltkrieg – war das überhaupt möglich? Zwischen Militärdienst,  Gefangenschaft, Flucht und Bomben? Autor Joachim Kasten hat nun einen 76 Jahre alten Liebesbrief an seine Mutter gefunden… Im April vor 76 Jahren bahnte sich eine Liebelei an. Genauer ...

Mehr »

Mein Arbeitsplatz als Tischlermeister

Tischlermeister

Tischlermeister Matthias Behn ist mehr als ein Tischler. Er ist ein wahrer Holz-Künstler, der sich mit dem ältesten Material der Welt befasst. In unserer Rubrik „Mein Arbeitsplatz“ stellen wir seinen Job vor.  Matthias Behn ist Handwerker durch und durch und ...

Mehr »

Den kenn‘ ich doch: Persönlichkeiten aus den Elbvororten

Persönlichkeiten aus den Elbvororten

Der Hamburger Westen, insbesondere Blankenese und Nienstedten, haben einen ganz besonderen Charme für Persönlichkeiten aus den Elbvororten. In der aktuellen KLÖNSCHNACK-Ausgabe werfen wir daher einmal einen Blick auf jene Promis, die hier leben oder gelebt haben.  Dabei blicken wir auf ...

Mehr »

Entwicklungshelfer Paruar Bako ist unser Mensch des Monats

Paruar Bako

Paruar Bako wurde im Irak geboren und kümmert sich heute mit seinem Verein „Our Bridge“ um im Nord-Irak lebende Waisenkinder. Er ist unser Mensch des Monats.  „Wir können nicht alle nach Deutschland bringen, aber ein bisschen Deutschland zu ihnen“, so ...

Mehr »

Ausblick: Wie Corona unser Land verändern wird

Corona

Corona wird unser Land verändern. Daran gibt es für unseren Redakteur Tim Holzhäuser keinen Zweifel. In seinem Artikel lädt er uns zu einem Streifzug ein und gibt einen Ausblick, worauf wir uns einstellen können.   Die Krise als Chance. Ein Satz, ...

Mehr »

Maritime Wirtschaft: Werften im Wandel

Werften im Wandel

Der Hafen in Hamburg ist ein wesentlicher Bestandteil der maritimen Wirtschaft – nich nur für die Warenwirtschaft, sondern auch für den Schiffbau selbst. Dieser Artikel thematisiert Werften im Wandel und die Entwicklung der maritimen Wirtschaft. Die beiden Weltkriege sorgten für ...

Mehr »