Home / Magazin-Tipp

Magazin-Tipp

Mein Arbeitsplatz bei der Flughafenfeuerwehr

Flughafenfeuerwehr

Thomas Barke ist bereits seit 14 Jahren Leiter der Flughafenfeuerwehr am Hamburger Airport. Kein Tag ist wie der andere, oder wie er sagt: „Wir leben in der Lage“.  Der Betrieb bei der Flughafenfeuerwehr läuft etwas anders ab als bei gewöhnlichen ...

Mehr »

Was machen eigentlich QAnon in Deutschland?

QAnon in Deutschland

Eigentlich ist QAnon eine Bewegung aus Verschwörungstheoretikern in den USA. Doch ähnlich wie das Covid-Virus, macht auch die Bewegung keinen Halt vor Landesgrenzen und ist längst in Deutschland angekommen.  Verschwörungsmythen hat es schon immer gegeben. Sie erreichen Menschen, die ihr ...

Mehr »

Petra Marquardt ist unser Mensch des Monats

Petra Marquardt

In der Sternenbrücke Rissen hilft Petra Marquardt Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf ihrem „letzten Weg“. Sie ist Brückenschwester – und unser Mensch des Monats.  Es gehe vor allem Trost. Denn die Diagnose ist in jedem Fall eindeutig, es gehe ...

Mehr »

Mein Arbeitsplatz als Segeltrainer

Segeltrainer

Segeln wird oft auch als Schach auf dem Ozean bezeichnet. Doch das wird dem nicht gerecht, weiß Jan Lietzmann, Segeltrainer aus Leidenschaft. Wir stellen seinen Arbeitsplatz vor.  Bei schönem Wetter sieht Segeln immer sehr entspannt aus. Doch bei kräftigen Wind ...

Mehr »

„The Ocean Cleanup“: Der Kampf gegen Plastikmüll

The Ocean Cleanup

Es gibt Themen, die sind aufgrund der Corona-Pandemie in den Hintergrund gerückt. Klima- und Umweltschutz gehören dazu. Dabei hat die Welt weiterhin ein extrem großes Plastikmüllproblem. Doch es gibt auch Lichtblicke. Projekte wie „The Ocean Cleanup“ sollen  die Meere von ...

Mehr »

Schule in Corona-Zeiten: Was hat sich verändert?

Schule in Corona-Zeiten

Was bedeutet Schule in Corona-Zeiten wirklich? Wir haben uns umgehört und sprachen unter anderem mit Schulsenator Ties Rabe über die Schulwelt unter Berücksichtigung einer Pandemie.  Mit der Pandemie haben sich viele neue Fragestellungen ergeben, weiß auch Daniela Gäthje. Sie ist ...

Mehr »

Claudia Sternberg und Julika Bleil sind unsere Menschen des Monats

Claudia Sternberg und Julika Bleil

Man kann sich über die mangelnde Digitalisierung an Deutschlands Schulen beschweren oder den Frust in etwas Sinnvolles ummünzen. Für die Freundinnen Claudia Sternberg und Julika Bleil eine eindeutige Sache. Sie sind unsere Menschen des Monats.  Sternberg und Bleil sind beide ...

Mehr »

Katastrophenschutz: Wenn es wirklich brenzlig wird

Katastrophenschutz

Hamburg hatte schon lange keine ernste Katastrophe mehr. Doch wann genau kommt der Katastrophenschutz zum Einsatz? Wir sprachen mit Matthias Reck, dem Katastrophenschutzbeauftragten beim DRK.  Matthias Reck ist offiziell Bereichsleiter für interne Dienste beim Deutschen Roten Kreuz (Altona und Mitte). ...

Mehr »

Enkeltrick 2.0: Von der Haustür zum Browser

Enkeltrick

Die Kriminalität in Deutschland geht zurück. Dafür sind die Diebe heute wesentlich trickreicher. Zwar versuchen sie immer noch den Enkeltrick an der Haustür. Doch auch das Internet spielt eine immer größere Rolle für Kriminelle.  Sie geben sich als Enkel aus ...

Mehr »

Gastronom Karlheinz Hauser: „Es macht wieder Spaß!“

Karlheinz Hauser

Zwischen drei Monaten Lockdown und Verabschiedung vom Süllberg im nächsten Jahr: Wir haben Chef-Gastronom Karlheinz Hauser getroffen und mit ihm über seine Zukunftspläne gesprochen.  Drei Monate zu schließen und einen 60- bis 65-prozentigen Umsatzrückgang zu überstehen, ist die bisher größte ...

Mehr »