Home / Lokales / Elbvororteseite 50

Elbvororte

Deutsch-Amerikanische Frauen-Club feierte 62. Freundschaftstag

Hamburg. Der Deutsch-Amerikanische Frauen-Club Hamburg e.V. (DAFC) feierte am 9. Juni 2016 den 62. Freundschaftstag und den Abschied vom „Weißen Haus“ an der Alster. Auch Generalkonsulin und Ehrenpräsidentin Nancy Lynn Corbett wird Hamburg verlassen. Rund 150 Gäste fanden anlässlich des 62. Freundschaftstages bei schönstem ...

Mehr »

Versuchter Einbruch in Blankeneser Schmuck-Atelier

Blankenese. Heute Nacht um 3 Uhr schrillten die Sirenen der Alarmanlage des Schmuck-Ateliers Schon. Drei Unbekannte versuchten die Scheibe einzuschlagen. Bis in den Laden vordringen konnten sie jedoch nicht.  Nicht zum ersten Mal versuchten Einbrecher im Atelier Schon die große ...

Mehr »

Zukünftig mehr Tornados in Hamburg?

Tornados in Hamburg

Tornados in Hamburg? Klingt nach einem seltenen Wetterphänomen, dabei gab es sie schon immer. Nur wurden sie vor dem YouTube-Zeitalter so gut wie nie gefilmt und sie traten tatsächlich seltener auf  als heute. Ein Ausblick.  Eines der bekanntesten YouTube-Videos der ...

Mehr »

Iserbarg Schulfest ein voller Erfolg

Rissen. Am 27. Mai 2016 war es soweit. Das alle vier Jahre stattfindende Schulfest der Schule Iserbarg eröffnete bei strahlendem Sonnenschein mit den Chören der Klassen 2 bis 4 ein ausgelassenes Fest mit unterschiedlichen Ständen.   Die Schulklassen hatten die vergangenen ...

Mehr »

EM 2016: Public Viewing im Hamburger Westen

EM 2016, Public Viewings, Hamburg

Am 10. Juni startet die EM 2016 und ganz Hamburg ist im Fußball-Fieber. Auch dieses Jahr stellt sich wieder einmal die Frage: Wo gucken, wenn nicht vor dem heimischen Fernsehgerät? Ein paar Tipps.  Zunächst die gute Nachricht: Das große Public Viewing auf ...

Mehr »

Bürokratie-Irrsinn um das Holzschwein von Blankenese

holzschwein von blankenese

Die NDR-Sendung „Extra 3“ hat unseren schönen Elbvorort wieder ins Visier genommen und über das ominöse „Holzschwein von Blankenese“ berichtet. Dabei deckt das Satiremagazin einen unglaublichen Fall von Bürokratie-Irrsinn auf…  Oder wussten sie, dass die Wiese vor der Kirchengemeinde Blankenese, an der ...

Mehr »

Der Hirschpark in Bildern

Nienstedten. Dammwild, Enten und ganz viel Wald: Wer durch den Hirschpark in Nienstedten bummelt, entdeckt allerlei Bezauberndes. Hier eine kleine Fotosafari – vorbei am Godeffroyhaus, dem Witthüs und dem beliebten Hirschgehege. Der Hirschpark in Bildern

Mehr »

Die Natur unter den Füssen spüren im Barfußpark Lüneburger Heide

Egestorf bei Hamburg. Der Barfußpark lädt Großstädter, Familien und Naturliebhaber ein, ihre Sinne nach dem langen Winter wieder zu entfalten. Der etwas andere Freizeitpark bietet an über 60 Stationen die Möglichkeit, barfuß verschiedene Untergründe zu erfühlen und die eigene Balance, ...

Mehr »

Ein Geschichtenfahrrad für Flüchtlinge auf Tour

Blankenese. Geschichten auf zwei Rädern? Ja! Eine Sprachförderkampagne der ganz besonderen Art beginnt im Sommer 2016 in Iserbrook und Blankenese. Mit einem Original-Postfahrrad und einem darauf montierten „Kamishibai“-Minitheater voller Bildkarten wollen drei Frauen den Kindern in den hiesigen Flüchtlingsunterkünften Geschichten erzählen. ...

Mehr »

Gorch Fock: Zum 100. Todestag des Dichters der Nordsee

Heute vor genau 100 Jahren ist der Hamburger Schriftsteller Gorch Fock in der Seeschlacht am Skagerrak verstorben. Trotz seiner vergleichsweise kurzen Schaffenszeit, zählt er bis heute zu den großen Persönlichkeiten Hamburgs und darüber hinaus.    Eigentlich hieß der Schriftsteller mit ...

Mehr »