Home / Lokales / Elbvororteseite 5

Elbvororte

Klönschnack Hüttenfest 2018: Tanz auf den Tischen

Blankenese. In Dirndl und Lederhosen enterten Kommunalpolitiker wie Clemens Reuss (CDU) und Wolfgang Kaeser (SPD), Hamburger Automobil-Chefs wie Jürgen Deforth (Audi) und Matthias Pfalz (BMW) sowie Unternehmer und Manager das 10. Klönschnack Hüttenfest auf dem Süllberg. Mit dabei auch die Medienanwältin Dr. ...

Mehr »

Trinkwasser im Klövensteen pflanzen

Klövensteen. Unter dem Motto „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ fand am 26. und 27. Oktober 2018 zum fünften Mal die Pflanzaktion der Klimapatenschaft statt. In den letzten fünf Jahren pflanzten Unternehmen mit ihren Mitarbeitern so über 40.000 Bäume. Mehr als ...

Mehr »

Grüner Hauptbahnhof: Strände und Wasserfälle in der City?

Grüner Hauptbahnhof

Wenn es nach den Plänen des Architekturbüros Reichwaldschultz geht, soll mitten in der Innenstadt etwas unglaubliches entstehen: Ein grüner Hauptbahnhof mit Parks, Stränden und Wasserfällen.  Erst vor wenigen Tagen hatte Deutsche Bahn-Vorstand Ronald Pofalla um Ideen für den Umbau des ...

Mehr »

Jenisch-Gymnasium gegen den Klimawandel

Elbvororte. Angesichts des sich verstärkenden Klimawandel und der immer geringeren Zeit, die noch für eine Trendumkehr bleibt, wurde der herkömmliche Unterrichtsverlauf am Jenisch-Gymnasium zugunsten der drängenden Fragen der Ökologie vom 24. bis 28. September ausgesetzt. Eine Projektwoche der besonderen Art.  Statt ...

Mehr »

Granaten-Fund: Wie gefährlich ist die Alster?

Hohenfelde Alster, Granaten-Fund

Erneut wirft ein Granaten-Fund im Wasser die Frage auf, wie explosiv die Alster ist. Insbesondere Angler müssen sehr vorsichtig sein.  Besonders der diesjährige, trockene Sommer ließ an vielen Orten alte Relikte des 2. Weltkrieges wieder hervorscheinen. Der Grund war die ...

Mehr »

Herbstfest im JUKS fördert Integration

Schenefeld. Das „Herbstfest im JUKS“ findet am 30. Oktober ab 19 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Schenefeld im Willkommens-Café statt. Zu der Veranstaltung, sind alle Scheneflder, ob jung, alt oder neu hinzugezogen, eingeladen. Die Band „Tasty Tunes“ wird zunächst mit ...

Mehr »

Wird aus der Köhlbrandbrücke der Köhlbrandtunnel?

Köhlbrandtunnel

Die Köhlbrandbrücke ist seit 44 Jahren ein Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Doch wenn es nach der Hafenverwaltung geht, könnte bald Schluss damit sein. Die Brücke ist in die Jahre gekommen. Stattdessen soll aus ihr ein Köhlbrandtunnel werden.  Seit 1974 ziert ...

Mehr »

Besondersmarkt – Besonderes Design und Essen

Barmbek. Beim Besondersmarkt im Museum für Arbeit verbindet sich am 28. Oktober 2018 besonders Schönes und besonders Leckeres zu einem Einkaufserlebnis. Aussteller aus den Bereichen Design/Handmade & Craft Food/Drinks bespielen den Markt gemeinsam.  Beim Markt versammeln sich wieder rund 80 Handmadelabels, Foodmanufakteure, ...

Mehr »

Apfeltag auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Wennerstorf. Lust auf einen schönen Ausflug mit der ganzen Familie? Dann empfiehlt sich ein Besuch beim Museumsbauernhof Wennerstorf  – am Sonntag, den 21. Oktober, dreht sich alles um den Apfel. Ob bei der Sortenbestimmung oder an den über 30 Marktständen ...

Mehr »

Nahverkehr in Hamburg: So teuer fährt man hier!

Nahverkehr in Hamburg, HVV

Dass Hamburg nicht die günstigste Stadt zum Leben ist, ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Besonders der Nahverkehr in Hamburg zeigt sich im Bundesvergleich von der teuren Seite. Die Webseite testberichte.de macht die Unterschiede deutlich.  Die 39 größten Städte Deutschlands ...

Mehr »