Home / Lokales / Elbvororteseite 20

Elbvororte

Jugend forscht 2019 – Jetzt noch anmelden

Endspurt bei Jugend forscht: Wer 2019 bei der 54. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb dabei sein will, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 30. November 2018 können Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre ihre Projekte anmelden. Jugendliche ab 15 Jahren ...

Mehr »

Anti-Terror-Übung: Hamburg probt den Ernstfall

polizeieinsatz an silvester, Anti-Terror-Übung, Schüsse am Millerntorplatz, Messerangriff am Jungfernstieg, Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

An vier Plätzen und Gebäuden in Hamburg verüben am Dienstag Morgen Terroristen Anschläge. Schüsse sind zu hören. Sie versuchen Menschen zu verletzen und zu töten. Glücklicherweise ist dies jedoch nur eine Anti-Terror-Übung – allerdings mit Auswirkungen auf den Vekehr.  Es ...

Mehr »

Jahreskonzerte von Hamburg Voices

Rotherbaum. Am 10. November sowie 15. Dezember 2018 zeigt der Pop- und Musicalchor Hamburg Voices um jeweils 18 Uhr sein Können im Miralles Saal.  Gegründet im Jahr 2013, bilden die Hamburg Voices unter der Leitung von Alexander Grimm mit ihren ...

Mehr »

Zappaphilipp auf Kampnagel

Kampnagel. Mit „Zappaphilipp“ für Besucher ab sechs Jahren zeigt das Internationale Musik- und Theaterfestival KinderKinder zum Abschluss seine Eigenproduktion vom diesjährigen Klangfest. Die 50-minütige Klangreise mit Motiven aus Zappa-Kompositionen ist vom 17. bis 18. November auf Kampnagel zu sehen. Schulklassen ...

Mehr »

Klönschnack Hüttenfest 2018: Tanz auf den Tischen

Blankenese. In Dirndl und Lederhosen enterten Kommunalpolitiker wie Clemens Reuss (CDU) und Wolfgang Kaeser (SPD), Hamburger Automobil-Chefs wie Jürgen Deforth (Audi) und Matthias Pfalz (BMW) sowie Unternehmer und Manager das 10. Klönschnack Hüttenfest auf dem Süllberg. Mit dabei auch die Medienanwältin Dr. ...

Mehr »

Trinkwasser im Klövensteen pflanzen

Klövensteen. Unter dem Motto „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ fand am 26. und 27. Oktober 2018 zum fünften Mal die Pflanzaktion der Klimapatenschaft statt. In den letzten fünf Jahren pflanzten Unternehmen mit ihren Mitarbeitern so über 40.000 Bäume. Mehr als ...

Mehr »

Grüner Hauptbahnhof: Strände und Wasserfälle in der City?

Grüner Hauptbahnhof

Wenn es nach den Plänen des Architekturbüros Reichwaldschultz geht, soll mitten in der Innenstadt etwas unglaubliches entstehen: Ein grüner Hauptbahnhof mit Parks, Stränden und Wasserfällen.  Erst vor wenigen Tagen hatte Deutsche Bahn-Vorstand Ronald Pofalla um Ideen für den Umbau des ...

Mehr »

Jenisch-Gymnasium gegen den Klimawandel

Elbvororte. Angesichts des sich verstärkenden Klimawandel und der immer geringeren Zeit, die noch für eine Trendumkehr bleibt, wurde der herkömmliche Unterrichtsverlauf am Jenisch-Gymnasium zugunsten der drängenden Fragen der Ökologie vom 24. bis 28. September ausgesetzt. Eine Projektwoche der besonderen Art.  Statt ...

Mehr »

Granaten-Fund: Wie gefährlich ist die Alster?

Hohenfelde Alster, Granaten-Fund

Erneut wirft ein Granaten-Fund im Wasser die Frage auf, wie explosiv die Alster ist. Insbesondere Angler müssen sehr vorsichtig sein.  Besonders der diesjährige, trockene Sommer ließ an vielen Orten alte Relikte des 2. Weltkrieges wieder hervorscheinen. Der Grund war die ...

Mehr »

Herbstfest im JUKS fördert Integration

Schenefeld. Das „Herbstfest im JUKS“ findet am 30. Oktober ab 19 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Schenefeld im Willkommens-Café statt. Zu der Veranstaltung, sind alle Scheneflder, ob jung, alt oder neu hinzugezogen, eingeladen. Die Band „Tasty Tunes“ wird zunächst mit ...

Mehr »