Home / Hamburg & Umland / Mehr Hamburger im Januar auf Jobsuche

ANZEIGE

Mehr Hamburger im Januar auf Jobsuche

Arbeitslose in Hamburg, Jobmesse Hamburg, Arbeitsmarkt in Hamburg, Zahl der Arbeitslosen, Jobsuche
Foto: Freya Schmidt / https://flic.kr/p/a3UE58; Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Nicht nur in Hamburg, in ganz Deutschland sind die Menschen im Januar verstärkt auf Jobsuche gegangen. Die Gründe hierfür sind allerdings ehrer weniger überraschend. 

Wer in Hamburg und Umland auf Jobsuche geht, hat, verglichen mit vielen anderen europäischen Ländern, immer noch die besten Chancen auf einen Arbeitsplatz. Es sei denn, man ist auf der Suche nach einem Job im Freien. Dieser Fakt führte schließlich zu einer Steigerung der Arbeitslosenquote von 6,7 Prozent auf 7,2 Prozent. Für Arbeitsmarktexperten keine Überraschung. Schließlich war angesichts des kalten Winters in diesem Jahr die Aufnahme einer Arbeit im Freien unmöglich.

Jobsuche: Niedrigste Arbeitslosigkeit seit 24 Jahren

Es gibt dennoch auch gute Nachrichten für Norddeutschland: Schleswig-Holstein etwa hat die niedrigste Arbeitslosigkeit seit 24 Jahren zu verzeichnen und auch Mecklenburg-Vorpommern kommt auf den niedrigsten Januar-Stand, seit der Wiedervereinigung.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch