Home / Hamburg & Umland / Casting für den Traumjob – Jobmesse in der Barclaycard Arena

ANZEIGE

Casting für den Traumjob – Jobmesse in der Barclaycard Arena

Die Jobmesse in der Barclaycard Arena

Hamburg. Casting für den Traumjob! Unter diesem Motto findet am 2. Oktober 2019 auf dem „Spielfeld“ der Barclaycard Arena Norddeutschlands größte interdisziplinäre Aus-, Weiterbildungs- und Jobmesse von „Jobwoche“ statt. Auch dieses Jahr werden wieder 15.000 motivierte Bewerber erwartet.

Rund 250 namhafte Unternehmen präsentieren auf Norddeutschlands größter interdisziplinärer Karrieremesse ihre Stellen-, Ausbildungsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten aus den Bereichen gewerblich, technisch, kaufmännisch oder sozial. Mehr als 10.000 freie Stellen und Angebote zum Thema Fortbildung und Qualifizierung sowie Studium runden das Angebot ab.

Die Messe richtet sich an wechselwillige Fachkräfte, Young Professionals, Wiedereinsteiger, Umsteiger, Existenzgründer, Arbeitsuchende, Fort- und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen, Branchen und Qualifikationen, aber auch an alle Schüler der Abgangsklassen 2019/2020/2021. Bei Gesprächen am Messestand können wichtige Kontakte zu den Wunschunternehmen geknüpft und sich in lockerer Atmosphäre über die zahlreichen Angebote der Aussteller informiert werden.

Gratis Bewerbungsmappen-Check auf der Jobmesse

Die Bewerbung für einen Job ist nicht nur eine Art übergroße Visitenkarte – sie ist zugleich auch die erste Arbeitsprobe. Aber wie gut ist eine Bewerbungsmappe? Gibt es vielleicht noch Optimierungsbedarf? Die inhaltliche und sprachliche Gestaltung eines Anschreibens, aber auch Form und Inhalt des Lebenslaufs sind nicht selten entscheidend auf dem Weg in eine Anstellung. Der kostenlose Bewerbungsmappen-Check gibt wertvolle Anregungen und Tipps.

Zu den teilnehmenden Unternehmen gehören unter anderem Aldi, Asklepios, Budnikowsky, Bundespolizei, Dat Backhus, DESY, Deutsche Bahn, Deutsche Post, Moia, Lufthansa Technik, McDonald‘s, Penny-Markt, Postbank Finanzberatung, UKE, VHH, Vodafone Deutschland, Zoll Hamburg und viele mehr.

Über Louisa Haroun