Home / Hamburg & Umland / Hamburgs süße Messe rund um Motivtorten und Backen

ANZEIGE

Hamburgs süße Messe rund um Motivtorten und Backen

Bunte Motivtorten sind die Hingucker der Tortenmesse

Schnelsen. Vom 23. bis 25. Februar 2018 lädt die Messe Schnelsen alle Backbegeisterten und Naschkatzen zur Tortenmesse Hamburg ein. Rund 25 Aussteller aus Deutschland und Europa sind mit dabei und präsentieren den Besuchern ein umfangreiches Angebot an Tortenzubehör, Backformen, Backwaren, Küchenutensilien und vielem mehr.

Besucher können auf Hamburgs süßer Messe an zahlreichen Workshops und Demonstrationen teilnehmen. Besondere Highlights dieses Jahr sind Betty, Jurorin von „Das Große Backen 2017“, als auch der Gewinner Patrick Dörner, die jeweils mit einem Stand vor Ort sind.

Zusätzlich gibt es eine Live-Bühne mit kostenlosen Vorführungen und Mitmach-Aktionen sowie eine Tombola zugunsten von subvenio e.V. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im Tortenmesse-Café gibt es dieses Jahr leckere Sahneschnitten und Kuchen von der Sahneschnitte Fa. Tim Langeheine.

Die Tortenmesse ist Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Tickets gibt es im Internet oder an der Tageskasse zum Preis von 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Davon ausgenommen ist Freitag mit einem Eintritt von 6 Euro. Für Besucher, die alle drei Tage zur Messe kommen möchten, wird ein Messeticket für 20 Euro angeboten. Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten kostenfreien Eintritt.

Weitere Informationen zur Messe gibt es unter www.tortenmesse.de oder telefonisch unter 888 89 90.

MesseHalle Hamburg-Schnelsen
Modering 1a, Schnelsen

Über Louisa Heyder