Home / Hamburg & Umland / Diese 19 Hamburg-Songs muss jeder Hamburger kennen!

ANZEIGE

Diese 19 Hamburg-Songs muss jeder Hamburger kennen!

Hamburg-Songs, Fettes Brot aus Hamburg.
Fettes Brot aus Hamburg. (Foto: Alice Wiegand / CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:RaR_2013_Fettes_Brot_03.jpg)

„Hamburg, meine Perle“. Diese drei Worte sind zu einer bekannten Redensart unter Hamburgern und Hamburg-Fans geworden. Sie basieren auf einen Song des Barmbeker Sängers Lotto King Karl. Und doch hat  das musikalische Kulturgut Hamburgs viel mehr zu bieten. Welche Songs sind untrennbar mit der Stadt Hamburg verbunden und viel wichtiger: Welche Hamburg-Songs muss einfach jeder echte Hamburger kennen? Eine Auswahl:  

1. Lotto King Karl – Hamburg, meine Perle

2. Hans Albers – Auf der Reeperbahn nachts um halb eins

3. Kettcar – Landungsbrücken raus

4. Udo Lindenberg – Reeperbahn

5. Gisbert zu Knyphausen – Kräne

6. Hans Albers – Das Herz von St. Pauli

7. Fettes Brot – Nordisch by Nature

8. Gottlieb Wendehals – Polonäse Blankenese

9. Ulla Meinecke – Hafencafé

10. HSV Forever & Ever

11. Tocotronic – Nach Bahrenfeld im Bus

12. Samy Deluxe – Hamburg

13. Karl Golgowski – Unter der roten Laterne von St. Pauli

14. Jan Delay – St. Pauli

15. Die Sterne – Wenn Dir St. Pauli auf den Geist fällt

16. Tomte – Wie sieht’s aus in Hamburg

17. Mary Roos – Hamburg im Regen

18. Keane – Hamburg Song

19. Heidi Kabel – In Hamburg sagt man Tschüß

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch

Ein Kommentar

  1. Pingback: My Homepage