Home / Hamburg & Umland / Elbdome: Neue Mehrzweckhalle in Hafencity geplant

ANZEIGE

Elbdome: Neue Mehrzweckhalle in Hafencity geplant

Elbdome, Einkaufszentrum in der Hafencity
Foto: (c)Hafencity(c)ELBE&FLUT,-Quelle_HafenCity-Hamburg-GmbH

Hamburg bekommt offenbar eine neue Mehrzweckhalle. Wie der NDR 90,3 berichtet, handelt es sich dabei um eine bis zu 9.000 Menschen fassende Arena mitten in der Hafencity. Der Name: Elbdome. 

150 Millionen Euro soll der Bau an der neuen U-Bahn Elbbrücken kosten. Gespräche mit privaten Investoren seien bereits gestartet. Ziel sei es dabei, die Kapazitätslücke zwischen der Barclaycard Arena und der Sporthalle Hamburg geschlossen werden. Neben Messen, Kongressen und Konzerten sollen in der 6.000 bis 9.000 fassenden Halle auch Sportereignisse stattfinden.

Elbdome: Zwei Vereine haben bereits Interesse bekundet

Wie der Radiosender NDR 90,3 berichtet, haben bereits die Handballer des HSV Hamburg und die Basketballer der Hamburg Towers Interesse an der neuen Multifunktionshalle bekundet. Sie könnte die neue Heimat der beiden Sportvereine werden.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch